Bild: Netflix
    The Ranch – Bild: Netflix

    The Ranch

    USA 2016–

    Nach 15 Jahren Profi-Football kehrt Colt Bennett (Ashton Kutcher) auf die Ranch seiner Familie zurück. Als er erfährt, dass sein erzkonservativer Vater Beau (Sam Elliott) große Geldprobleme hat, will er die Ranch übernehmen und zusammen mit seinem älteren Bruder Jameson (Danny Masterson) leiten, der das Anwesen nie verlassen hatte und dementsprechend mehr Ahnung von der dortigen Arbeit hat.

    Die Mutter der beiden besitzt eine Bar in der Stadt, und obwohl sich Maggie Bennett (Debra Winger) von ihrem Mann hat scheiden lassen, besucht er sie regelmäßig am Tresen, kippt sich einen hinter die Binde und schläft auch hin und wieder mit seiner Ex-Frau – was die beiden Brüder emotional immer wieder herausfordert. (Text: mm)

    The Ranch – Community

    JaxTeller89 (geb. 1989) am 03.04.2016 23:49: Mit "The Ranch" ist Netflix aus meiner Sicht eine sehr tolle Sendung gelungen, denn der Mix aus Comedy-und Drama sind verdammt gut gelungen. Der Zuschauer kriegt hier neben lustigen Gags auch etwas fürs Herz und Hirn. Außerdem macht es Spass Sam Elliot dabei zuhören wir er seinen Söhnen einen Spruch nach dem anderen an den Kopf wirft. Unbedingt guckn! Achja Jon Cryer (Alan Harper) spendiert Ashton Kuther in Folge 8 von "The Ranch" ein kultiges Wiedersehen :-D:-D:-D:-D Der Hammer!!!

    The Ranch – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die erste Staffel wird aus 20 Episoden bestehen, die in zwei Blöcken à 10 Episoden veröffentlicht werden.

    Deutsche Premiere am 01.04.2016 auf Netflix.