Bild: MBC
    The 1st Shop of Coffee Prince – Bild: MBC

    The 1st Shop of Coffee Prince

    ROK 2007 (Keopi peurinseu 1-hojeom)
    Alternativtitel: Coffee Prince

    Um ihre Schulden abtragen zu können, muss die junge Go Eun Chan mehreren Jobs nachgehen und gibt sich dafür zeitweise sogar als Mann aus. Zufällig trifft sie auf Choi Han Kyul, den Erben eines Lebensmittelkonzerns. Dessen Großmutter versucht vehement, ihn unter die Haube zu bringen und arrangiert für ihn eine Verabredung nach der anderen. Um dem ein Ende zu setzen, will Han Kyul Eun Chan, die er verkleidet als Mann kennenlernt, als seinen schwulen Liebhaber engagieren. Eun Chan sieht sich auf Grund ihrer Geldsorgen dazu gezwungen, auf das Angebot einzugehen. Außerdem arbeitet sie in einem Coffee Shop, für den Han Kyul verantwortlich ist. Nach kurzer Zeit entwickeln sich echte Gefühle zwischen den beiden – und es stellt sich die Frage, wie Han Kyul mit seiner vermeintlichen Homosexualität umgehen wird. Und wie lange kann Eun Chan ihr Geheimnis verbergen? (Text: DT)

    The 1st Shop of Coffee Prince auf DVD

    The 1st Shop of Coffee Prince – Community

    sailorkimchi (geb. 1983) am 18.03.2015: Die erste koreanische Drama-Serie, die ich geschaut habe. Die Handlung ist nicht frei von Klischees, aber dank zweier symphatischer Hauptdarsteller ist Coffee Prince eine Serie, die sich lohnt.

    Cast & Crew