Kulinarische Highlights, junge Talente, ein Star-Koch als Moderator und eine prominente Jury – so vielversprechend präsentiert sich „Teka sucht den Küchenstar“. Das Konzept ist so einfach wie köstlich: Ambitionierte Jungköche kreieren jeweils zwei Gerichte aus einem vorgegebenen Korb an Lebensmitteln. Unter den fachkundigen Blicken von Starkoch Heinz Hanner und mithilfe einer jeweils 3 köpfigen Jury wird aus allen 32 Teilnehmern/innen der „Küchenstar“ gekürt, der neben einer Reise nach Paris auch ein Praktikum bei dem weltweit renommierten 3-Michelin-Sterne Koch Juan Amador gewinnt. Wer sagt dass Jugendliche nicht kochen können? Die ambitionierten Jungköche beweisen bei ATV, dass sie das Herdfeuer und den Wettbewerb nicht scheuen. Heinz Hanner, der für hochwertige Zutaten von optimaler Frische, sorgfältige Zubereitung und gute Küche österreichweit bekannt ist, fungiert als Moderator und Mentor. Als Jury geben sich Prominente wie Musical-Star Uwe Kröger, Moderator Reinhard Jesionek und Ex-Miss Austria Carmen Stamboli Gabel und Messer in die Hand. Im Vordergrund der Sendung stehen jedoch die Jugendlichen mit Ihrer Freude am Zubereiten der Speisen und dem Ziel den Gaumen der Prominenten und aller fleißigen Hobbyköche und Genießer vor den TV-Geräten zu überzeugen. Jener Jungkoch, der sich in den Wettbewerben mit seinen Speisen gegen die Mitbewerber durchsetzt, erhält die Chance bei 3-Michelin-Sterne-Koch Juan Amador in Deutschland ein 4-wöchiges Praktikum zu absolvieren und dabei seine Kochkünste zu verfeinern. (Text: ATV2)

    Cast & Crew