Taina

    Taina

    USA 2000–2002

    Taina – Community

    Anja (geb. 1982) am 13.01.2005: Die Darsteller Khalilah Adams - Renee' Aretha Jones David Oliver Cohen - Daniel Nathaniel McDaniel Josh Cruze - Eduardo Morales Brandon Iglesias - Santito Morales Chris Knowings - Lemar Johnson LaTangela - Maritza Hogge Selenis Leyva - Tita Rosa (Season 1) Lisa Lisa - Gloria Morales Jacob Urrutia - Santito (Season 2) Christina Vidal - Taina Morales Manolo Villaverde - Gregorio "Abuelo" Sanchez
    Anja (geb. 1982) am 13.01.2005: Renee, die ein Comedy Star werden möchte wenn sie ihre Ausbildung abgeschlossen hat. Lamar, Tainas guter Freund, der gerne mehr wäre als nur ein guter Freund. Daniel, Lamars zweite Hälfte, teilt sich mit Taina einen Spind in der Schule und hat musikalisch echt was drauf. Maritza, ist die Oberzicke und seit sie und Taina sich kennen sind sie Rivalinnen in jeder Beziehung.
    Anja (geb. 1982) am 13.01.2005: Das lief in der Zeit als ich in Kenia war dort im Fernsehen (2002/2003). Hier ist der Titelsong: Taina,Taina No I can't wait to see my name in lights, No ones gonna stop me, You'll see, I will go far (What's your name) Taina,Taina I always had dreams of me being a star You'll be saying my name, See my star shining bright I can reach any high, What's my name? Die Charaktere waren neben Hauptfigur Taina (gespielt von Christina Vidal),
    Tigel (geb. 1981) am 18.01.2004: Sie Serie zeigt, eine june Latina aka Taina Ihrem Idol Jennifer la Lopez nacheifert. Taina träumt seit ihrer Kindheit Sängerin zu werden, daher geht sie dann auch später auf die Musikschule, um ihren Traum zu verwiklichen. Ist ganz nett aber manche Sequenzen sind ein bisschen weit hergeholt aber für kleine Mädchen schön anzuschauen.