Deutsche Erstausstrahlung: 03.08.2006 ProSieben

    Dr. Shepard, ein Astronom im Dienst der Regierung, ist verschwunden, nachdem er errechnet hat, dass die Sonne kurz vor einer Supernova steht. Um zu verhindern, dass er mit seinem Wissen eine Panik unter der Bevölkerung auslöst, wird sein junger Kollege Dr. Richardson beauftragt, ihn zu finden. Bald jedoch wird klar, dass Shepard über alle Berge ist, und die Zeit knapper ist, als gedacht: Die ersten magnetischen Stürme, Vorboten der Apokalypse, verwüsten ganze Landstriche. (Text: ProSieben)

    Supernova – Wenn die Sonne explodiert – Kauftipps

    Supernova – Wenn die Sonne explodiert im Fernsehen

    Fr
    13.01.20:15–22:00Tele 51Teil 1
    20:15–22:00
    Fr
    13.01.22:00–23:50Tele 52Teil 2
    22:00–23:50
    Mo
    16.01.00:45–02:10Tele 51Teil 1
    00:45–02:10
    Mo
    16.01.02:10–03:30Tele 52Teil 2
    02:10–03:30

    Supernova – Wenn die Sonne explodiert – Community

    Gee (geb. 1980) am 05.08.2006: Dieser Film ist wirklich der Abgrund dessen, was SciFi-Macher je hinbekommen haben. Es ist sicherlich eine Notwendigkeit für einen SciFi Film, den Bereich des wissenschaftlich korrekten gelegentlich zu verlassen, doch eine solche Aneinanderreihung von Falschheiten und eine solch nervtötende, geradezu lächerliche Fehldarstellung eines wissenschaftlichen Themas ist mir noch nich untergekommen. An diesem Film stimmt nichts. Achten Sie mal darauf, wirklich gar nichts. Die special Effects kann jeder, der einen 3D Designer auf seinem Rechner hat besser machen. Wirklich, kein Scherz. Die Story hinkt permanent. Die Darsteller bemühen sich um Geistreichtum und Glaubwürdigkeit, was angesichts des unfassbar idiotischen Themenhintergrundes ans Unmögliche grenzt. Für Menschen mit auch nur laienhaften astrophysischen Kenntnissen bietet das Machwerk allerdings wegen seiner grenzenlosen wissenschaftlichen Verirrtheit viele Lacher und lohnt sich, mal anzusehen - wenn man es als Parodie auf das Amerikanische Selbstbild und die Realitätsferne gewisser amerikanischer Führungsinstanzen sieht. Für mich hat es der Film auf Platz eins meiner persönlichen Liste der schlechtesten Filme aller Zeiten geschafft.

    Cast & Crew

    Auch interessant …