Sunset Beach

    Sunset Beach

    USA 1997–1999
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.01.1998 RTL

    Weil ihr Verlobter sie unmittelbar vor der Hochzeit schamlos betrügt, beschließt Meg Cummings ihre Heimat Kansas zu verlassen und in das kleine kalifornische Sunset Beach zu ziehen. Dort wohnt „S.B.“, den sie per Internet kennengelernt hat. Von ihm weiß sie nichts – außer, daß er in Sunset Beach lebt. „S.B.“ ist Ben Evans – der Besitzer des Internet-Cafés und des Clubs „The Deep“. Als Meg „S.B.“ ankündigt, daß sie auf dem Weg nach Sunset Beach ist, schickt er eine Warnung – doch die kommt nicht an … (Text: Redaktion Soapsworld)

    Sunset Beach – Kauftipps

    Sunset Beach – Community

    User 1200236 (geb. 1984) am 18.11.2016 13:06: hallo gibt es eine möglichkeit die folgen von dir zu bekommen? meine email lautet kaune100914@gmail.com
    Ben am 17.10.2016 16:40: Hallo Torben, besteht die Möglichkeit, die Folgen von dir zu bekommen?
    honeymoon am 16.08.2016 19:50: Hi Torben, ich war/bin auch ein noch immer grosser Fan der Serie Sunset Beach. Als sie damals ausgestrahlt wurde,gelang es mir,die meisten der Folgen aufzunehmen. Bis hin, wo Caitlin mit Cole aus dem Kloster ging. Alles was danach noch an Folgen kam fehlt mir leider in meiner Sammlung :( Besitzt Du die nachfolgenden Sendungen noch? Viele liebe Grüße
    Swissangel (geb. 1976) am 05.02.2016 10:17: ja, und die Qualität ist teils nicht sehr berauschend.
    Mini am 11.12.2015 15:03: Hallo,auch ich war/bin ein grosser Fan dieser Serie. Gerade erst noch bei YouTube geschaut,aber wie ich auch hier schon gelesen hab, nur auf englisch und französisch zu sehen dort.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    260 tlg. US-Daily-Soap von Charles Pratt, Jr., Robert Guza, Jr. und Josh Griffith (Sunset Beach; 1997–1999).

    Liebe, Leben, Intrigen und Affären im romantischen Städtchen Sunset Beach in Kalifornien. Zu den Hauptdarstellern gehörten Susan Ward, Lesley-Anne Down, Randy Spelling, Sam Behrens, Vanessa Dorman, Kam Heskin, Carol Potter und John Martin.

    Aaron Spelling war der Produzent, der wie auch in seiner Serie Beverly Hills, 90210 einem seiner Kinder eine Rolle im Fernsehen verschaffte, diesmal seinem Sohn Randy. Die 45-Minuten-Folgen liefen im werktäglichen Vormittagsprogramm.

    Auch interessant …