100 Episoden
    Deutsche Erstausstrahlung: 01.01.2007 MTV

    „Suicidal Squirrels“ ist die Geschichte von 100 liebenswerten kleinen Eichhörnchen, die sich entschieden haben, ihrem Dasein ein vorzeitiges Ende zu versetzen: 100 Squirrels – 100 Episoden – 100 Selbstmorde. Die Suicidal Squirrels verabschieden sich eins nach dem anderen auf höchst interessante und unterhaltsame Weise aus dem Leben – stets mit einem Lächeln auf ihren putzigen kleinen Gesichtern.

    Suicidal Squirrels auf DVD

    Suicidal Squirrels – Community

    Tabascofanatikerin (geb. 1984) am 18.09.2007: Diese Zeichentrickserie ist absoluter Abschaum und sollte aus dem Fernsehen verbannt werden. Na klar, ist im Grunde wie ''Happy Tree Friends'', nur das bei letzterem die Proganisten sozusagen aus Versehen oder durch unglückliche Missgeschicke sterben. Bei Suicide Squirrels erhalten jüngere Zuschauer den Eindruck, sich selbst das Leben auf mehr oder weniger originelle Art und Weisen zu nehmen wäre cool. Und Kinder haben relativ leichten Zugang zu diesem Schund. Einmal sah ich eine DVD dieser Serie inmitten von Kinder-DVDs eines Elektronik-Fachladens. Ich war entsetzt.
    jan-moritz (geb. 1996) am 15.08.2007: wer suicidal squirrels nicht kent hat den neusten trent verpent ich bin erst 11 jahre alt und finde suicidal squirrels einfach klasse . aber warum geht happy tree friends 30 minuten und suicidal squirrels nur so 30 sekunden . könnten diese beiden serien nicht tauschen. ich werde mir die dvd suicidal squirrels - eichhörchen 1-30 bei media mark hollen mit meinen eigenen taschengeld . und noch ein rat happy tree friends war gestern, suicidal squirrels ist heute
    angewiedert am 24.07.2007: Die Serie ist nicht amerikanisch sondern Deutsch. Die Regie führen: Tobias Dickmeis Steffen Heisterberg Nabil Ranné (http://german.imdb.com/title/tt0943235/) Einen dermaßen perversen Humor haben nur Deutsche.