Bild: A&E Television Networks/Montage
    Stunden der Angst – Stars erzählen – Bild: A&E Television Networks/Montage

    Stunden der Angst – Stars erzählen

    USA 2010–2011 (Celebrity Close Calls)
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.10.2011 The Biography Channel

    Rapper Ice-T wurde nach einem schweren Autounfall bereits für tot erklärt und Schauspielerin Morgan Fairchild mehrere Stunden mit einer Waffe bedroht. Bei einem Fallschirmsprung öffnete sich Angie Everharts Fallschirm nicht. Im freien Fall stürzte die Schauspielerin über 300 Meter in die Tiefe. Dass sie schließlich doch gerettet wurde, gleicht einem Wunder. Diese und viele weitere Stars erzählen sehr persönliche, teilweise noch nie in der Öffentlichkeit preisgegebene Erlebnisse, die ihr Leben für immer veränderten. In der 2011 in den USA produzierte Reihe berichten unter anderem Jermaine Jackson, Pamela Anderson, Vin Diesel, Parker Stevens, Charleen Tilton, Bret Michaels, Scott Baio, Gloria Estefan, Peter Fonda und Lou Diamond von den unglaublichsten Geschichten ihres Lebens. (Text: Sky)