Stubbe – Von Fall zu Fall

    Stubbe – Von Fall zu Fall

    D 1995–2014
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.10.1995 ZDF
    Alternativtitel: Von Fall zu Fall - Stubbe

    Die Krimireihe ist voll und ganz auf die ruhige, humorvoll-ironische Art des sächsischen Schauspielers und Kabarettisten Wolfgang Stumph zugeschnitten, der hier als Kriminalhauptkommissar Wilfried Stubbe zu Beginn der Serie von Dresden nach Hamburg zieht, um dort zu ermitteln. Bei seinen Fällen, die ihn durch alle Schichten der Hamburger Gesellschaft führen, wird er unterstützt von seinem Kollegen Bernd Zimmermann (Lutz Mackensy). Während dieser sich vor allem auf Fakten und Tatsachen konzentriert, vertraut Stubbe auch ganz gerne mal auf sein Bauchgefühl, welches den Fall dann auch tatsächlich meist entscheidend voranbringt. Auch das Privatleben des Ermittlers, der mit seiner Tochter Christiane (Stephanie Stumph) und seiner Schwiegertante Charlotte (Margret Homeyer) zusammenwohnt, nimmt in der Serie einen wichtigen Platz ein und thematisiert vor allem die großen und kleinen Probleme zwischen den Generationen.

    Stubbe – Von Fall zu Fall auf DVD

    Stubbe – Von Fall zu Fall – Community

    Bernd (geb. 1983) am 06.11.2014: Einfach der Kultkrimi am Samstagabend einschalten und beim ansehen abschalten und alles ums sich herum vergessen Einfach ne tolle Serie gewesen
    Pechmann (geb. 1946) am 14.05.2014: Es ist doch immer wieder erstaunlich, welch ein Unfug im Netz geschrieben wird. Ich bin 68 Jahre alt.
    Franz (geb. 1961) am 21.03.2014: Ich kenne zwar erst die Fälle ab #30, aber beim Finale haben sich die Autoren wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert! Bei Inspector Barnaby war dieser beim Stabwechsel an den Cousin mal etwas schneller mit dem eigentlichen Fall fertig. Es blieb etwas Zeit für den Ausklang ...
    Peter (geb. 1965) am 26.01.2014: Hallo! Vielen Dank für die so genaue Info! Die Qual hat ein Ende, diese spezielle Version ist einfach SUPER, so wie Roger Chapman überhaupt. Lg von Peter
    kw (geb. 1952) am 22.01.2014: Der Interpret ist Roger Chapmann. Kann man auf Youtube schauen.

    Stubbe – Von Fall zu Fall – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 1995. Dt. Krimireihe von Peter Kahane.

    Seit seiner Versetzung arbeitet der Dresdner Kommissar Wilfried Stubbe (Wolfgang Stumph) in Hamburg und ermittelt in Mordfällen. Dort hat er es mit seinem Kollegen Bernd Zimmermann (Lutz Mackensy) zu tun – was nicht immer einfach ist. Mit seiner Frau Caroline (Marie Gruber; ab Folge 12, November 1998: Renate Krößner) und den Kindern Christiane (Stephanie Stumph) und Fabian (Dirk Meier) lebt Stubbe in einer Hamburger Villa bei Carolines verwitweter Tante Charlotte (Margret Homeyer) – was auch nicht immer einfach ist. In Folge 8 im November 1997 eröffnet Fabian, der inzwischen eine Banklehre abgeschlossen hat, seinen Eltern, dass er nach Südamerika gehen möchte. Caroline stirbt in Folge 23 im November 2003 an einer akuten Thrombose.

    Stumphs Filmtochter ist auch seine wirkliche Tochter. Das ZDF zeigte die Serie in loser Folge am Samstagabend um 20.15 Uhr. Alle Folgen hatten Spielfilmlänge. Bis 2000 trugen die Filme lediglich den Titel Von Fall zu Fall. Nach der Auswanderung des Sohnes und dem Filmtod der Ehefrau rückte Stubbes Familienleben immer weiter in den Hintergrund, nun standen hauptsächlich die Kriminalfälle im Mittelpunkt.

    Auch interessant …