Deutsche Erstausstrahlung: 14.05.1990 ZDF

    Die Familie der Europa-Abgeordneten Sophie Behr ist alamiert: Cousine Silvie, eine Halbwaise, hat ihr Internat verlassen – aus Enttäuschung über ihren Vater. Sophies Sohn Chris sucht sein Cousine und entdeckt, dass es auch in der Ehe der Eltern kriselt … (Text: Hörzu 19/1990)

    Streß in Straßburg – Community

    Timo Benz (geb. 1973) am 18.09.2006: Meine e-mail: apple@bengro.com
    Timo (geb. 1973) am 11.05.2004: Der Hauptdarsteller der Serie Carsten Straesser war ein sehr guter Freund von mir. Er hat sich leider 1996 das leben genommen. Wenn jemand ein Foto von ihm hat oder die Serie auf VHS aufgenommen hat, schickt mir bitte ne email. Vielen dank ...

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    6 tlg. dt. Jugendserie.

    Während die Europa-Abgeordnete Sophie Behr (Claudia Demarmels) in Straßburg Politik macht, macht sich ihr Sohn Chris (Carsten Strässer) auf die Suche nach seiner ausgebüchsten Cousine Silvie (Nina Azizi). Die 25-minütigen Folgen liefen nachmittags.