Bild: arte
    Städte der Extreme – Bild: arte

    Städte der Extreme

    F 2010 (Les villes extrêmes)
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.04.2011 arte

    Die Städte La Paz, Bangkok und Jakutsk haben eines gemeinsam: Dort, wo sie sich befinden, herrschen extreme Lebensbedingungen. Ob Temperaturen von bis zu minus 70 Grad unter Null, heftigste Wirbelstürme oder extreme Höhenlagen – ihre Bewohner müssen es mit Umweltbedingungen aufnehmen, die teilweise im Grenzbereich dessen liegen, was der menschliche Organismus ertragen kann. Wie meistern die Menschen den Alltag unter solchen Konditionen? Und welche Erkenntnisse liefern diese Städte über den „Homo urbanus“? (Text: arte)

    Cast & Crew