Spreepiraten

    Spreepiraten

    D 1989–1990
    Deutsche Erstausstrahlung: 31.12.1989 ZDF

    Jede freie Minute verbringen Marie, Louise, Matze und Trinchen auf der „Marianne II“, dem vertäuten Wohnschiff der Großeltern. Jetzt wird es für längere Zeit ihr Zuhause: Die Mutter muß ein paar Wochen zur Kur, und die Wohnung soll renoviert werden … (Text: Hörzu 52/1989)

    gezeigt bei Hit-Woch

    Spreepiraten – Kauftipps

    Spreepiraten – Community

    Zoltán Balogh(AXE) am 20.09.2016 11:48: Fröhliche Nametage Frau Hilgendorf! Grüß:AXE
    Alvine (geb. 1976) am 30.07.2016 00:50: Vor kurzem lief im mdr eine Dokumentation über Peter Borgelt ("Eddi, der Eisbrecher"). Darin wurde berichtet, dass ihm sein nach der Wende wiedergewonnener Großcousin Hans Henning Borgelt die Rolle in der Serie "Spreepiraten" auf den Leib geschrieben hat. Mit Google kann man übrigens Bilder der Zwillinge finden, wie sie heute aussehen! :-)
    VikingEric (geb. 1984) am 22.07.2016 16:27: Hallo, ich bin auf der Suche nach dem Lied ,in der Folge "Besuch von drüben" Auf der CD hab ich es nicht gefunden. Danke schonmal. gruss Eric PS. eine echt tolle Serie die man immer wieder gern wieder ansieht
    Zoltán Balogh(AXE) am 05.07.2016 13:26: Fröhliche Geburtstag Frau Hilgendorf Und Frau Bruhn! Grüß:AXE
    Zoltán Balogh(AXE) (geb. 1979) am 19.10.2015 13:30: Fröhliche Nametage Frau Hilgendorf! Grüß:AXE

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    26 tlg. dt. Jugendserie.

    Die leicht verwechselbaren Zwillinge Louise (Franziska Paproth) und Marie Kukowski (Friederike Paproth) verbringen mit ihren Geschwistern Matze (Simon Jacombs) und Trinchen (Miriam Mohs) ihre Freizeit auf der Marianne, dem Schiff der Großeltern Anna (Käte Jaenicke) und Otto Zwicknagel (Hans Beerhenke). Währenddessen ist ihre Mutter Karin (Joseline Gassen) zur Kur in Bad Zwischenhahn, und Vater Klaus (Winfried Glatzeder) renoviert die Wohnung.

    Die Folgen waren jeweils 25 Minuten lang.

    Auch interessant …