Spielhaus

    Spielhaus

    DDR 1982–1991
    Alternativtitel: Unser Spielhaus

    Das Leben und Treiben im „Spielhaus“ konnte man jeden Samstag 14 Uhr als halbstündige Serie im Zweiten Fernsehen der Deutschen Demokratischen Republik live mitverfolgen. Und los war da immer was!

    Die Reihe Spielhaus (Anfang der 80er Jahre gestartet) war ab und zu auch in den Abendgrüßen zu sehen. Die Puppenspieler waren mitunter dieselben wie im Märchenland, wurden aber von anderen Stimmen synchronisiert. Damit wurde deutlich gemacht, dass das Spielhaus mit seinen Bewohnern eine andere Welt darstellten und nicht zu Pitti und Co. gehörte. (Text: Masine.de)

    Spielhaus auf DVD

    Spielhaus – Community

    Björn (geb. 1979) am 25.08.2011: es haben ja hier einige gefragt, ob es schlapperplapper als plüschtier gab. ich hatte es nicht direkt als plüschtier, sondern als marionette (hatte allerdings die störenden fäden abschneiden und unten aufschneiden lassen...so hatte ich eine handpuppe :) ) so mitte der 80er jahre war ich in einem spielzeuggeschäft in stralsund und da gabs alle spielhaus-figuren als marionetten ... voll das paradies für mich damals. am liebsten hätte ich alle genommen, durfte mir aber nur eine aussuchen :) die sahen alle original wie die im tv aus...( die neu produzierten "ddr"-figuren wir pittiplatsch co sehen so anders aus. zu ddr-zeiten gabs doch pittiplatsch auch so zu kaufen, wie er wirklich im tv aussah :)) hab auch schon oftmals im netz geschaut, ob die spielhaus- marionetten irgendwo nochmal verkauft werden... aber die wurden wahrscheinlich in sehr geringer stückzahl produziert....
    Doreen (geb. 1980) am 22.01.2011: Hallo ich habe das SPIELHAUS so gern gesehen damals. Schade das es nicht mehr läuft, denn für die Kinder wäre es besser als manch andere Sendungen von heute. Würde mich sehr freuen es mal wieder sehen zu können , bei my space kann ein paar Auschnitte sehen. Wer weiß ob es noch andere Möglichkeiten gibt an die Sendungen zu gelangen.
    Stofftier (geb. 1970) am 06.06.2010: Hallo, wo gibt es denn Schlapper als Stofftier? Hätte den SOOOO gerne :-)
    Katrin (geb. 1977) am 08.02.2010: Hi, ist mir auch schon aufgefallen, dass diese Sendung irgendwie fehlt. Hab vor geraumer Zeit schon ´mal geschaut, ob´s ne DVD o.ä. gibt und heute wollt ich´s noch einmal probieren. Wäre supi, wenn das Spielhaus bald wieder in der Flimmerkiste läuft. BITTEBITTEBITTEBITTE!!!!!!! Schlappa fand ich ja total süß und Casi. L.G. an Euch alle =o)
    schrammi (geb. 1960) am 28.11.2009: Hallo,irgendwie ist mir aufgefallen dass das Sandmännchen und alle damit verbundenen Figuren den Schritt in den Westen geschafft haben. Die Spielhausfiguren aber scheinbar in der Versenkung verschwunden sind.Ich kann mich noch besonders an Massine erinnern , da sie besonders nervig war.

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Kinderpuppenprogramm mit Schlapper, einem weißen wurstlippigen Hasen, und seinen Freunden Schlapperplapper, Knollo, Defife, Laribum, Kniffo, Masine und dem Kleinen.

    Auch interessant …