Bild: nickelodeon/Screenshot
    Spielegalaxie – Bild: nickelodeon/Screenshot

    Spielegalaxie

    D 2001–2011
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.10.2001 Super RTL

    In der von dem Wiener Thomas Brezina entwickelten und moderierten halbstündigen Gameshow treten zwei Teams mit je zwei Spielern in einer Weltraum-Kulisse gegeneinander an, um sich durch diverse Spielrunden zu kämpfen. Dabei müssen unter anderem Rätsel gelöst, Quizfragen beantwortet und Puzzle zusammengesetzt werden. Aber auch Activity-Spiele stehen auf dem Programm, bei denen zum Beispiel Pinguinfiguren auf einem wankenden Eisberg platziert werden müssen, ohne dass sie ins Wasser rutschen.

    Das Final-Team darf schließlich Memory spielen, die korrekt zusammengefundenen Abbildungen in Form realer Preise mit nach Hause nehmen und gewinnt außerdem eine Reise ins Ravensburger Spieleland. (Text: SuperRTL, mm)

    Spielegalaxie – Community

    divya dass (geb. 1997) am 13.10.2008: weis jemand wie man sich in der spielegalaxie anmelden kann ich muss es wissen danke
    Nina Moghaddam (geb. 1980) am 09.12.2007: Weiss jemand von euch, ob die Spielegalaxie noch weiterproduziert wird, wenn ja, wann und wo kommen dann die neuen Folgen? Danke für eure Bemühungen

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 2001. Halbstündige Spielshow für Kinder mit Thomas Brezina, in der zwei Teams mit je zwei Kandidaten auf den Spielplaneten Mysterix, Memorix, Wühlmax, dem Puzzleplaneten, Pfiffikus und Ratefix gegeneinander antreten.