Deutsche Erstausstrahlung: 08.11.2005 Das Erste

    Große Gefühle und der Traum vom Glück: Die romantische Serie „Sophie – Braut wider Willen“ führt ins 19. Jahrhundert und stellt die große Frage: Welche Schranken kann Liebe überwinden? Und das in einer Welt, die klar aufgeteilt ist in Oben und Unten, Reich und Arm. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die junge adlige Sophie von Ahlen, die sich kurz vor ihrem 20. Geburtstag in den Sohn einer einfachen Näherin verliebt. (Text: ARD)

    Sophie – Braut wider Willen auf DVD

    Sophie – Braut wider Willen – Community

    Stern2006 (geb. 1956) am 18.05.2015: Ich wollte den Beitrag nicht melden! Bin nur versehentlich rangekommen. Sorry.
    BerndMetz (geb. 1983) am 30.03.2015: War eine herrliche Serie, mit allem was dazu gehört: Trauer und Glück, Schmerz und Leid und am Ende wird alles Gut. Die Schauspieler sin einfach gut und bringen ihre Rollen perfekt rüber ohne das es gekünstelt aussieht.
    #1007435 am 14.02.2014: Das Geheimnis meines Vaters ist gut da spielen Darsteller von Sopie mit .
    Mara (geb. 1996) am 02.01.2013: Weiß jemand zufällig wie die Musik der spieluhr von Sophie heißt? Ich finds so schön .. :)
    Lisana (geb. 1971) am 09.10.2012: Ich habe jetzt alle Folgen auf DVD erneut angeschaut und bin wieder restlos begeistert. "Sophie" ist wirklich die beste Serie, die ich jemals gesehen habe. Diesmal ist mir besonders positiv neben Sophie und Max, der beste Freund York, also der Schauspieler Kai Albrecht (perfekte Stimme) aufgefallen. Hoffentlich sieht man ihn noch öfter im TV! Ich bin auch der Meinung, dass das Ende der Serie noch ausbaufähig gewesen wäre. Wie geht das Leben nach der Heirat weiter? Ich finde es schade wenn Serien bei der Hochzeit enden, und es kein "danach" gibt. Aber trotzdem einfach geniale, perfekte Serie, super Schauspieler, hat sogar meinem Mann gefallen, das will doch was heißen

    Cast & Crew

    Auch interessant …