Sonic der irre Igel

    Sonic der irre Igel

    USA 1993–1994 (Adventures of Sonic the Hedgehog)
    Deutsche Erstausstrahlung: 03.10.1995 Kabel 1
    Alternativtitel: Sonic der blaue Igel

    Sonic ist ein blauer, 15 Jahre alter Igel. Er lebt auf dem Planeten Morbius und bekämpft dort zusammen mit seinen Freunden Tails und Knuckles gegen den bösen Dr. Eggman (in der deutschen Fassung: Robotnik). Eggman ist ein fieser Typ, der sich sehr gut mit Robotern auskennt. Doch Sonic lässt nicht zu dass Eggman irgendwelche Gemeinheiten anstellt … (Text: Andi Gast)

    gezeigt bei Vampy, Bim Bam Bino

    Sonic der irre Igel auf DVD

    Sonic der irre Igel – Community

    RB (geb. 1983) am 02.04.2013: Ich hatte in Bücherei in Hauptbahnhof ein Comic von Sonic gekauft. Dieser Comic ist einer von (SatAM) da ist Sonic dabei und Sally Acorn, Antoine Depardieu und das Walross heißt aber nicht Rotor, sondern Boomer, Boomer Walrus. Am 15 Mai wird es einen neue Ausgabe von Sonic The Hedgehog geben, aber diesmal wird auch Tails dabei sein.
    Stephan Lamprecht (geb. 1995) am 29.08.2012: Ich mag die Serie weil die ist voler Action meine Liblings Serie von Sonic ist Sonic Undergound und meine Liblings Figuren sind Sonic Manic Sonia Knuckels Sleet und Dingo und Dr Robotnick
    Ricardo (geb. 1983) am 12.05.2012: Jetzt sieht man Sonic The Hedgehog (Satam) auf You Tube, im Deutsche sprache und die ganze folge, wen't ihr auf You Tube geht auf Sonic Satam German sucht. Es wäre schön das es auch auf DVD landet, aber trotzdem viel spass:-)
    Jacky (geb. 1994) am 09.01.2012: Ich persönlich war und bin bis heute ein riesen Sonic-Fan. Ich kann mich noch genau erinnern, wann meine absolute Lieblingsserie (bis heute ;D) Sonic Underground lief: Montag bis Freitag immer um 16 Uhr im Super RTL. SatAm kenne ich leider erst seit 2-3 Jahren, aber die Serie finde ich ja auch ganz wahnsinnig süß gemacht. Da sieht man eben, dass früher die Cartoons noch mit Liebe gemacht wurden im Gegensatz zu dem heutigen Schrott, der ja meistens nur verblödend ist. Vor allem von Sonic X bin ich sooo enttäuscht... Dass soetwas überhaupt einen Stellenwert auf dem Markt gefunden hat, wundert und vor allem schockiert mich zutiefst. ..... Wir können auf jeden Fall stolz darauf sein, dass wir noch mit schönen, liebevollen und teils lehrreichen bzw. moralischen Cartoons groß werdem “durften“ :D
    Chris Miller (geb. 1985) am 01.01.2012: Laut der Sender Website ist es nicht "Sonic der irre Igel" sondern das langweilige Sonic Underground... :(

    Dies und das

    1993 entstanden gleich zwei Zeichentrickserien mit dem aus den Videospielen der Firma Sega bekannten Igel Sonic. In der täglich ausgestrahlten 65teiligen Serie „Adventures of Sonic the Hedgehog“ kämpfen Sonic und Tails als Duo gegen Dr. Robotnik. Die Zeichnungen sind eher einfach gehalten und die Serie setzt auf Slapstick-Humor.

    In der parallel entstandenen wöchentlich ausgestrahlten Serie „Sonic the Hedgehog“ kämpften Sonic und Tails in einer Gruppe von Freiheitskämpfern gegen Robotnik. Die Handlung dieser Serie war ernsthafter und die Animation deutlich aufwendiger. In Deutschland liefen beide Reihen zusammen als eine Serie, obwohl sie inhaltlich – von den Hauptfiguren abgesehen – kaum Gemeinsamkeiten haben.

    (Text: zeichentrickserien.de)

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    92 tlg. US-Zeichentrickserie für Kinder (Sonic; 1993).

    Auf dem Planeten Möbius herrscht der unberechenbare Dr. Robotnik. Sonic, der schnellste Igel der Galaxie, will die Bewohner von der Tyrannei befreien.

    Der Igel Sonic war vor der Serie bereits in Sega-Konsolenspielen aufgetaucht. Die Serie lief werktags nachmittags. Bei Super RTL hieß die gleiche Handlung später Sonic Underground.

    Auch interessant …