Smack the Pony

    Smack the Pony

    GB 1999–2002
    Deutsche Erstausstrahlung: 06.09.2001 ProSieben

    Die drei Engländerinnen von „Smack the Pony“ bieten einen völlig anderen Blick auf typische Alltagssituationen, aus denen sie einen sehr speziellen Humor kitzeln … (Text: Zalf)

    Smack the Pony auf DVD

    Smack the Pony – Community

    Susi (geb. 1989) am 22.08.2006: Hallo Wollte mal frag ob jemand weis, von wem die Titelmusik und wie der Titel heißt? Finde das Lied einfach nur geil und passt voll zu Smack the Pony. LG Susi
    Ein Fan am 18.03.2006: Hi, zu PETER G. OTTs Frage: "smack the pony" ist ein wenig bekannter Ausdruck für (weibliche) Masturbation.
    anonym (geb. 1993) am 11.03.2006: Weiß jemand wann die 2te Staffel auf Deutsch rauskommt?
    Jennie (geb. 1987) am 28.02.2006: @all: es gibt ja inzwischen auch ne deutsche DVD:), da sind nicht nur best ofs drauf, sondern die ganze erste Staffel hab hier grad nen Ausschnitt davon gefunden oder nen Trailer dafür oder wie man sowas nennt, ist aber eigentlich einfach nur ne Szene aus der Serie: 212.77.232.123/smackthepony.ram an die Männer: bis zum Ende Angucken;), bis dahin durchhalten;)
    Kevin (geb. 1986) am 02.12.2005: Hi Steven! Also, die DVD kannst du dir ja bei Ebay oder amazon bestellen. Dann ist sie zwar auf English aber die Sketche sind eh viel besser und manchmal auch viel witziger im Original!! :)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    14-tlg. brit. Comedyreihe mit Fiona Allen, Doon MacKichan und Sally Phillips (Smack The Pony; 1999–2003).

    In schnellen Sketchen und jeweils einer Musikeinlage nehmen die drei Damen sich selbst und die Abgründe der weiblichen Psyche aufs Korn. Die Reihe gilt als Vorbild für Anke Engelkes Ladykracher.

    Zwei Staffeln mit halbstündigen Folgen liefen donnerstags um 23.15 Uhr, in Großbritannien gab es noch eine weitere Staffel und zwei Specials.

    Smack the Pony – Kauftipps