Sitting Ducks

    Sitting Ducks

    Enten wie Du und Ich

    USA 2001–2004 (Sitting Ducks)
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.04.2002 KI.KA

    Bill ist ein schrulliger, etwas klein geratener Enterich mit jeder Menge Phantasie und einer Schwäche für schwarzen Humor. Er wäre gerne ein echter Held – vor allem um Babs, der hippesten Ente von Entenstadt und Besitzerin des „Café Lockvogel“, zu imponieren. Und würde gerne fliegen. Leider klappt meistens keins von beiden. Zusammen mit seinen Freunden Oskar dem Zahnarzt (der sich auch nicht davon irritieren lässt, dass Enten keine Zähne haben), Fred dem Pinguin (dem immer zu warm ist) und Aldo, einem Krokodil mit dem Feingefühl eines Presslufthammers, dass lieber mit Enten befreundet ist, statt sie zu verspeisen, erlebt Bill witzige, skurille, alltägliche und manchmal wundersame Geschichten über Enten wie Du und ich … (Text: Universal)

    gezeigt bei Tabaluga tivi

    Sitting Ducks auf DVD

    Sitting Ducks – Community

    Allison (geb. 1991) am 25.10.2009: Sitting Ducks habe ich früher voll gerne gesehen:-)) Hach ja, Bill war mein absoluter Liebling aus der Serie und ist es HEUTE immer noch. Hoffentlich kommt dierse verrückte Serie wieder Mal im Free - TV
    Annika (geb. 1970) am 28.04.2008: die Enten sind der Hit! habe die DVDs geschenkt bekommen und kann mich gar nicht sattsehen! Schade, daß ich die Folgen im Schweizer Fernsehen nicht empfangen kann, nun muß meine Verwandtschaft am Bodensee den guten alten Videorekorder auspacken.
    Mr. Oogie Boogie-Man am 05.10.2004: Die Serie ist cool, ich schau sie mir gerne an. Aber neue Folgen wären nicht schlecht.
    Sophia (geb. 1990) am 07.03.2004: Sitting ducks ist einfach süüß!! Ich könnte das stundenlang anschauen. Aber man sollte es öfter senden! Und nicht am Vormittag, denn da sind normale Menschen in der Schule/Arbeit! :-)
    Helmut P (geb. 1967) am 01.03.2004: Cool: Endlich eine Serie für Rollerfahrer. Enten die Motorroller fahren. Super mehr davon!!!!!!

    Cast & Crew