Deutsche Erstausstrahlung: 12.04.1986 Sat.1

    15 tlg. US-Neuverfilmung der englischen Erfolgsserie Simon Templar, diesmal mit Ian Ogilvy als Templar (The Return of the Saint; 1979–1980). (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Fortsetzung von Simon Templar (1962)

    DVD-Tipps von Simon Templar – Ein Gentleman mit Heiligenschein-Fans

    Simon Templar – Ein Gentleman mit Heiligenschein – Community

    Hanspi (geb. 1960) am 24.07.2007: Der Aussage von Glanzelot ist nichts hinzuzufügen...
    Glanzelot (geb. 1979) am 12.09.2006: Es gibt nur einen Simon Templar, und der heißt Roger Moore! Genial! :-)
    Stefan (geb. 1963) am 20.09.2005: Weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Zwar war dieses Remake etwas actionreicher wie z.B. die Erstfassung mit Roger Moore - konnte mich aber als Nostalgiefan nicht vom Hocker hauen. Freue mich auf die Wiederholung der Originalfolgen mit Roger Moore auf "Premiere Serie"...
    Sven-Oliver (geb. 1976) am 06.09.2005: Heute abend kommt ja die solide,wenn auch nicht üerwältigende Kino-Adaption "The Saint" auf KABEL 1. "Simon Templar" war im Vergleich zu der viel zu lahmarschigen (kaum actionreicher als ein DEUTSCHER Edgar Wallace-Film!) und mit Roger Moore vollkommen fehlbesetzten ersten Produktion aus den Sechzigern eine sehr wohltuende Frischzellenkur in Sachen "Freitag-abend-Krimi",was auch der überzeugenden darstellerischen Leistung von "Eaton Place"-Schönling Ian Ogily zuzuschreiben war!
    sin (geb. 1977) am 05.11.2004: naiv und auf die dauer nervend

    Cast & Crew

    Auch interessant …