Deutsche Erstausstrahlung: 29.09.1992 ZDF

    13 tlg. dt. Familienserie von Arno Wolff.

    Die Kölner Familie Giesbeck erbt überraschend den Bauernhof Siebenbirken im Bergischen Land. Vater Christian (Heinrich Giskes), Mutter Waltraud (Angelika Bender) und die Teenagerkinder Jochen (Jerzy May) und Stefanie (Michaela Heigenhauser) ziehen aus der Großstadt aufs Land und versuchen, den Hof, der sich als Bruchbude entpuppt, wieder auf Hochglanz zu bringen. Die Nachbarn Ilona (Sabine von Maydell) und Arthur Imholz (Wolfgang Völz) haben ganz andere Pläne mit dem Grundstück.

    Siebenbirken war angeblich die erste ZDF-Vorabendserie, die im Bergischen Land spielte. Nun denn. Die 50 minütigen Folgen liefen dienstags um 17.50 Uhr. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Siebenbirken – Kauftipps

    Siebenbirken – Community

    Ossi (geb. 1950) am 13.03.2006: Kam mir später wie ein Versuchsballon des ZDF vor, wurde und wird anscheinend weiterhin vom ZDF praktiziert. Frei nach dem Motto: Auf welches Niveau können wir den Konsumenten noch herunter drücken? Die Schauspieler waren sehr bemüht [ ;-)) ], aber die Serie? na ja, besser, wir nehmen den Mantel des Vergessens...
    Roy Kabel am 25.05.2005: Diese Serie hat offenbar niemanden sonderlich beeindruckt. Die Landschaftsaufnahmen waren zwar schön, aber die Handlung an den Haaren herbeigezogen, die Darsteller hatten z.B. häufig grundlose Wutanfälle. Ausserdem gab es ständig Verkehrserziehungsmassnahmen, indem öfters falsches Verhalten im Strassenverkehr in die Handlung eingebaut wurde. Auch der bekannte Schauspieler Wolfgang Völz konnte der Serie nicht zum Erfolg verhelfen.

    Cast & Crew