Sender Frikadelle

    Sender Frikadelle

    D 1986–1987
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.10.1986 Das Erste

    Halbstündige Comedyshow um den fiktionalen „Sender Frikadelle“, der sich in einem Hochhaus befindet, auf dessen Dach sich eine riesige Frikadelle dreht. Das Team zeigt Unterhaltung im Sinne von jeder Menge Klamauk, Sketchen, Slapstick und Running Gags. (Text: Basti)

    Sender Frikadelle – Community

    Stefan_G (geb. 1963) am 31.07.2015: Inga Abel weiß ich jetzt. Ein Foto existiert weder bei Wikipedia noch in der IMB... Christine Röthig! Stimmt. War in der letzten Ausgabe im 'Musikladen' (1984) Co-Moderatorin. Lutz Mackensy war 'Dr. Trinkmann' (Foto von ihm existiert auch in der IMB). Wendelin Haverkamp war 'Lehrer Anton Hinlegen' (nur kein Ärger. N u r kein Ärger. Da muß ich mich immer hinschmeißen, wenn dieser Satz immer fällt). Aber auch 'Sebastian Filznickel'? Nun ja... Hans Herbert (Böhrs) ist mir auch geläufig ('Bananas')... Jürgen Triebel - war das der Leiter der Konferenz-Redaktion? Und wer von den beiden Älteren war Ulrich Radke? War das der etwas fülligere - oder der dünnere, der 'Seelentröster Kain ???' spielte? Es fehlen immer noch Informationen über die Dame mit dem angegrünten Haar... P.S.: Elisabeth Wiedemann passte in diese Sendung überhaupt nicht hin. Meiner Meinung nach
    Stefan_G (geb. 1963) am 31.07.2015: Gut. Das wäre jetzt geklärt. Aber weißt Du auch, wer die damals nicht mehr so ganz junge Dame war, die sich die Haare teilweise grün gefärbt hatte und grüne Ohrclips trug, die auch mit am Tisch der Redaktion saß?
    A.P. (geb. 1974) am 29.07.2015: Sebastian Filznickel wurde so weit Ich weiß von Wendelin Haferkamp gespielt der auch Anton hinlegen war.
    #775804 am 27.07.2015: Fr. Süßzahn wurde von der süßem Christine Röthig gespielt, sie war in de letzten Ausgaben des ARD Musikladen die Co-Moderatorin von Manfred Sexauer. Inga Abel ist die Dame mit kurzem Haar (natura), spielt mal Schwester mal Patient in der Schwachsinnsklinik so wie viele andere kleine Rollen. Später war sie in der Lindenstrasse Fr. Dr. Sperling und moderierte auch bei RTL Radio Luxemburg mit Hugo Egon Balder zusammen. Sie starb 2000 an Brustkrebs. Nikolaus Schilling kennt man aus den beiden Loriot Spielfilmen und aus der Farbfolge (Besuch aus der Ostzone) aus der Reihe 'Ein Herz und eine Seele' mit Elisabeth Wiedemann die anfangs auch am Redaktionstisch saß.
    Stefan_G (geb. 1963) am 26.07.2015: Würde mal gerne wissen, wer 'Sebastian Filznickel' spielte. War es vielleicht Nikolaus Schilling? Und wer war die Dame, die immer das Haar grün teilweise gefärbt hatte? Wer spielte die niedliche 'Frl. Süßzahn'? Und wer war Inga Abel? Nirgendwo kann man Informationen zu dieser Sendung bekommen...

    Sender Frikadelle – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Halbstündige Comedyshow.

    Der Sender Frikadelle ist in einem Hochhaus untergebracht, auf dessen Dach sich eine große Frikadelle dreht. Er produziert Unterhaltung, die sich vor allem durch Witze, Sketche, Slapstick, Klamauk, Running Gags und Verkleidungen ausdrückt. Zum Ensemble gehörten Jürgen Triebel, Frank Zander, Inga Abel, Dieter Kehler, Margarethe Schreinemakers, Gert Burkhard, Ulrich Radke, Lutz Mackensy und Nikolaus Schilling.

    26 Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.