Scooby Doo, wo bist du?

    Scooby Doo, wo bist du?

    USA 1969–1972 (Scooby-Doo, Where Are You?)

    Vier amerikanische Teenager reisen mit ihrem Wohnmobil, der ‚Mystery Machine‘, quer durch die Vereinigten Staaten. Dabei erleben sie zusamen mit dem Hund Scooby-Doo Abenteuer mit Geistern und Gaunern. Scooby-Doo hat zwar schon vor seinem eigenen Schatten Angst, aber mit der Aussicht auf einen leckeren ‚Scooby-Snack‘ steht er mit seinen Freunden tapfer die umheimlichsten Situationen durch. (Text: Sat.1)

    Scooby Doo, wo bist du? auf DVD

    Scooby Doo, wo bist du? im Fernsehen

    Mo
    05.12.17:30–17:55Boomerang171.17Nachts, wenn der Schneegeist kommt
    17:30–17:55
    Mo
    26.12.08:10–08:35Boomerang171.17Nachts, wenn der Schneegeist kommt
    08:10–08:35
    Fr
    13.01.09:50–10:10Boomerang11.01Spuk im Museum
    09:50–10:10
    Fr
    13.01.10:10–10:35Boomerang21.02Friedhof der Schiffe
    10:10–10:35
    Fr
    13.01.10:35–10:55Boomerang31.03Fauler Zauber auf der Geisterinsel
    10:35–10:55
    Fr
    13.01.10:55–11:15Boomerang41.04Gold ist nicht gleich Gold
    10:55–11:15
    Fr
    13.01.11:15–11:40Boomerang51.05Scooby, der Lockvogel
    11:15–11:40
    Fr
    13.01.22:00–22:20Boomerang61.06Geister, Greise und ein Haufen Geld
    22:00–22:20
    Fr
    13.01.22:20–22:40Boomerang61.06Geister, Greise und ein Haufen Geld
    22:20–22:40
    Fr
    13.01.22:40–23:05Boomerang61.06Geister, Greise und ein Haufen Geld
    22:40–23:05
    Fr
    13.01.23:05–23:25Boomerang61.06Geister, Greise und ein Haufen Geld
    23:05–23:25
    Fr
    13.01.23:25–23:45Boomerang61.06Geister, Greise und ein Haufen Geld
    23:25–23:45

    Scooby Doo, wo bist du? – Community

    Johannes (geb. 1997) am 04.03.2009: Scooby Doo! ja das gucke ich immer! (6.30 Uhr KI.KA) Wie die Zeichnungen immer aus den 70ern waren!!! Das Lie kann ich schon auswendig! (Das Lied, was davor immer kommt): LYRICS: Scooby Dooby Doo, where are you? We've got some work to do now Scooby Dooby Doo, where are you? We need some help from you now Come on Scooby Doo, I see you Pretending you got a sliver But you're not fooling me, 'cause I can see The way you shake and shiver You know we got a mystery to solve So Scooby Dooby ready for your act Don't hold back! And Scooby Doo if you come through You're gonna have yourself a Scooby snack! That's a fact! Scooby Dooby Doo, here are you You're ready and you're willing If we can count on you, Scooby Doo I know we'll catch that villain! Es gibt zwei Sänger! Ich finde den 1. Sänger um 1 % besser als das 2.! Allerdings singt der zweite Sänger Die Zeile "That's a fact" nicht. Das ist aber nicht schlimm...
    Spongebob (geb. 1999) am 23.03.2008: ProSieben - Gute Unterhaltung, wurde früher immer bei ProSieben als Claim gesagt, da kann ich mich besonders wegen Scooby Doo noch daran erinnern... Das wahren noch schöne Zeiten
    lady87 (geb. 1987) am 09.07.2007: SCOOBY! Ich liebe diese Serie! Es sind schon mehr als 15 Jahre vergangen seitdem ich Scooby Doo das erste mal gesehen habe! ABER ICH VERGÖTTERE IHN IMMER NOCH! Meine Mum musste als ich klein war immer die Folgen für mich aufnehmen! Ich besitze sie immer noch! Und ich schaue sie mir immer noch regelmäßig an
    MichaelAliensBiehn (geb. 1984) am 20.10.2006: Ich habe diese Sendung nicht in so guter Erinnerung. Besonders die alten Folgen aus den 60ern waren irgendwie unschön gezeichnet. Ich habe die Sendung damals geschaut weil ich nichts besseres kannte und meine Eltern kein Kabelfernsehen hatten. Heute würde ich mir so eine Sendung jedenfalls nicht mehr ansehen. Alleedings ist die Fortsetzung aus den 80ern, wo die Charaktere jünger gezeichnet sind oder deren Kinder darstellen sollen, noch schlechter und extrem albern.
    Jacky (geb. 1980) am 20.11.2005: Alt aber gut kann ich da nur sagen - die erste Serie mit Scooby Doo war auch die beste. Bitte endlich wiederholen!!

    Scooby Doo, wo bist du? – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    1978 wurden 16 weitere Episoden produziert, von denen 9 mit „Scooby-Doo, Where Are You?“-Intro liefen. Die kompletten 16 Folgen wurden später in ‚Die Scooby-Doo Show‘ wiederverwendet, siehe dort.

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    25 tlg. US-Zeichentrickserie (Scooby-Doo, Where Are You?; 1969–1970).

    Die Teenager Shaggy, Daphne, Freddy und Velma ziehen mit ihrem Hund Scooby-Doo in einem Wohnmobil durch die Gegend. Sie klären mysteriöse Geschehnisse auf, jagen Gauner, flüchten vor Monstern und suchen immer wieder ihren feigen Hund, wenn er sich versteckt.

    Produktion aus den Hanna-Barbera-Studios, die auch für Erfolge wie Familie Feuerstein und Tom und Jerry verantwortlich zeichneten. Scooby-Doo erreichte Deutschland erst vergleichsweise spät, dann aber reichlich und ziemlich durcheinander. Nach diesen ersten 25 Folgen entstanden mehrere Neuauflagen und Nachfolgeserien, die teilweise in Deutschland schon vorher gezeigt worden waren, so Die Scooby-Doo-Show und Scooby und Scrappy-Doo. Weitere Serien waren The New Scooby-Doo Movies, Ein Fall für Scooby-Doo, Die 13 Geister des Scooby-Doo, Spürnase Scooby-Doo und What’s New, Scooby-Doo?.

    Auch interessant …