Schwiegertochter gesucht

Schwiegertochter gesucht

Vera und die neuen Söhne

D 2007–
Deutsche Erstausstrahlung: 15.04.2007 RTL
Alternativtitel: Schwiegertochter gesucht spezial – Jetzt sind die Frauen dran

In dieser Doku-Soap hilft Moderatorin Vera Int-Veen Partnerinnen für männliche Singles zu finden, die sich eine Partnerschaft wünschen, allein aber Schwierigkeiten dabei haben, Frauen anzusprechen und kennenzulernen. Mit Hilfe des Fernsehens werden die Männer zunächst in ihrem familiären Umfeld vorgestellt, wobei die Mutter in der Regel eine wichtige Rolle einnimmt. Sie hilft dann später auch, wenn es darum geht, aus den Posteinsendungen der Bewerberinnen die infrage kommenden Kandidatinnen auszusuchen. Die Single-Männer dürfen dann zwei Bewerberinnen zu sich nach Hause einladen und müssen sich nach einem Kennenlern-Wochenende entscheiden, mit wem sie eine weitere Woche verbringen möchten. Die Kamera begleitet die Protagonisten bei allen Unternehmungen, Freizeitaktivitäten und alltäglichen Dingen zu Hause. Die gezeigten Situationen werden dabei nicht immer von den Teilnehmern selbst bestimmt sondern teilweise durch die Redaktion geplant und vorgeschlagen.

Schwiegertochter gesucht – Community
Susi4833 (geb. 1947) am 29.10.2014: Liebe Mütter, was habt ihr nur aus euren Söhnen gemacht???Das sind doch keine Männer, sondern nur weichgespülte Waschlappen
SoHo am 27.10.2014: Also die Geschichte mit Beate ist so ausgegangen, wie erwartet. Sie sucht keinen Partner, sondern will einfach nur im Fernsehen präsent bleiben, wo auch immer, samt Mama. Sämtliche "Schönheitsmaßnahmen" helfen eh nicht., sie wird nie schön werden. Wenn Vera die Beate weiter so durch ihre Sendungen zerrt, verliert sie auch noch die letzten Zuschauer, denn Beate samt Mama haben alle satt !!! Auch Ingo und die schmusenden Eltern haben wir nun genug gesehen, weg damit. Nun kann man nur hoffen, dass in der neuen Staffel, sollte sie es je geben, wirklich neue Kandidaten zu sehen sind, die dann noch dazu keine abschreckende Wirkung auf die Zuschauer haben. Vielleicht sollte BEATE dieses Forum auch mal lesen, dann bleibt sie von alleine weg (hoffentlich).
lange (geb. 1949) am 27.10.2014: Ich mußte mir notgedrungen die Sendung "Schwiegertochter gesucht" ansehen. Ich bin entsetzt über die Personen, die darin zum Einsatz kommen. Selbst in einer Geisterbahn auf dem Jahrmarkt würden die nicht als "Geister" angenommen. Damit RTL nicht noch tiefer sinkt, sollte diese Sendung für immer eingestellt werden.
Sunny am 27.10.2014: Ich kann mich den Meinungen über Beate hier wirklich nur anschließen. Beate wird langsam zu einer Zumutung für den Zuschauer! Sie und ihre Mutter reisen auf RTL-Kosten durch die Welt. Haaallloooo? Wen wundert es da, dass Beate mit keinem ihrer "Bewerber" zufrieden ist? Wer bindet sich schon einen Klotz ans Bein, wenn er frisch-fröhlich mit der geliebten Mama im Schlepptau auf TV-Kosten quer durch die Welt reisen kann??? Sorry, aber diese Dame sucht garantiert keinen Mann! Auch nicht nach der "Haar-Aktion", die ja mehr als lächerlich ist! Welcher Mann guckt bei dieser Person noch auf die Beine, nachdem er dieses Gesicht gesehen hat?? Wohl eher keiner! Schönheit wird sie wohl nie eine werden, aber vielleicht sollte sie mal über einen Besuch beim Frisör und einer guten Kosmetikerin nachdenken? Sich nicht so gehen lassen und etwas pflegen? Jetzt ehrlich: Ohne böse sein zu wollen und nur realistisch betrachtet: Welcher Mann möchte mit einer so ungepflegten Frau näheren Kontakt haben??
Andrea Schneider (geb. 1966) am 27.10.2014: Die ganze Sendung gehört abgeschafft, die ist abgedroschen. Beate will nur auf Kosten von RTL also von uns da mitmachen. Die bekommt sowieso keinen Mann, bzw. das sind ja eh nur welche die Komplexe haben, die sind doch im oberen Stübchen nicht ganz dicht. Ich schaue mir die Sendung schon lange nicht mehr an, verarschen kann ich mich selber.
Schwiegertochter gesucht – News
Mitwirkende
ModerationVera Int-Veen
Auch interessant …