Fernsehfilm in 3 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 18.01.1981 ARD

    Held des Films ist Andy, der mit seinen Eltern auf einem kleinen Hof in Niederbayern lebt. Auf seinem „Schluchtenflitzer“, einem Moped, fährt er gemeinsam mit Freunden in Discos. In einem „Tanzschuppen“ lernt er Roswitha kennen … (Text: Funk Uhr 3/1981)

    Schluchtenflitzer – Community

    Autokino (geb. 1985) am 28.06.2010: Hallo, der Kultfilm " Der Schluchtenflitzer läuft am 18.07.2010 im Autokino" Einfach Programm anschauen. www.autokino-deutschland.de ------Aschheim-------- Gruß Amarah
    kerbschnitzer (geb. 1979) am 06.12.2009: einen kurzen auschnitt vom schluchtenflitzer-spielfilm gibts bei youtube. einfach schluchtenflitzer eingeben.
    Roland Bösch (geb. 1955) am 25.03.2009: Habe leider den film nie gesehen. dafür durfte ich den Filmhelden privat mal kennenlernen. Ihr werdet wahrscheinlich enttäuscht sein von Ihm. hat nur den ganzen Abend davon geredet, dass er viel Kohle verdient (Sonnenkollektoren) und sich bald damit zur Ruhe setzen wird. Jedes Jahr findet übrigens ein Schluchtenflitzertreffen in der Nähe von Landshut statt. Unser Filmheld steht übrigens nicht sehr zu seiner früheren Filmvergangenheit. Schade
    Robert Hartmann (geb. 1968) am 26.11.2008: Hallo Thomas, es wäre sehr nett, wenn Du mir einen Hinweis geben könntest , wie ich eine Filmausgabe erhalten könnte , da ich über die angegebene homepage keinen Erfolg hatte. Vielen Dank im Voraus. Robert
    Kotter (geb. 1963) am 10.04.2007: Mein Gott was werden da für Erinnerungen geweckt (snief) Wenn man bedeckt was für ein Müll gesendet wird, wie oft was wiederholt wird.............................und für die ''paar Minuten'' in 26 Jahren einfach keine Zeit, einfach unglaublich. Mit einem klassichen Gruss dieser Zeit: Ey echt Stark !!! Kotter

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    3 tlg. dt. Jugendfilm von Rüdiger Nüchtern über den Jugendlichen Andy Schwaiger (Hans Kollmannsberger), dessen Eltern einen kleinen Bauernhof in Niederbayern bewirtschaften, und sein Moped Schluchtenflitzer, mit dem er u. a. zu seinen Freunden oder den weit verstreut liegenden Discos fährt und Mädchen aufreißt. Jedenfalls so lange, bis er Roswitha (Verena Disch) kennen lernt.

    Andy-Darsteller Kollmannsberger bewirtschaftete gemeinsam mit seiner Mutter einen großen Bauernhof in Niederbayern. Der Dreiteiler war zuvor auch schon als knapp zweistündiger Spielfilm zu sehen gewesen.

    Auch interessant …