Schafkopf – A bissel was geht immer

    Schafkopf – A bissel was geht immer

    D 2012–
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.11.2012 ZDF

    Loisach ist eine idyllische, vitale, bayerische Kleinstadt. Aber leider hat die Verantwortungslosigkeit der „Geiz-ist-Geil/Ich-bin-doch-nicht-blöd-Gesellschaft“ längst auch Loisach erreicht. Diejenigen, die genügend Skrupellosigkeit, Geld, Einfluss, Macht oder einfach gute Anwälte haben, wissen, wie man Recht und Gesetz zum eigenen Vorteil nutzt. Dagegen kämpft die junge Anwältin Sandra Koch.

    Sandra ist ziemlich attraktiv und stur ohne Ende. Aus Empörung über die Ungerechtigkeit in der Welt studierte sie Jura, konnte aber der theoretischen Seite der Juristerei wenig abgewinnen. Mit Ach und Krach schaffte sie die zwei Staatsexamina und ließ sich dann in ihrer kleinen Heimatstadt in Oberbayern als Anwältin nieder. Dass ihre Gegner sie als attraktive Frau häufig nicht für voll nehmen, macht Sandra nichts aus. Im Gegenteil: Sie nutzt es, um ihre Gegner in falscher Sicherheit zu wiegen. Denn sie weiß, dass man im Kampf um Gerechtigkeit keine Gesetzbücher auswendig können muss. Man muss viel mehr eins sein: schlau! Und Sandra ist schlau – und skrupellos, was ihre Methoden anbelangt.

    Hilfe holt sie sich bei ihrer wöchentlichen Kartenrunde, in der das bayerische Spiel „Schafkopf“ gepflegt wird. Außer Sandra spielen hier der zu Affären tendierende Staatsanwalt Christian, der ihr hoffnungslos verfallene Polizist Florian, sowie ihr schokoladensüchtiger Bruder, Pfarrer Ingo. Alle drei sind wertvolle, wenn auch nicht immer willige Verbündete in Sandras Kampf für eine gerechtere Welt. (Text: ZDF)

    Schafkopf – A bissel was geht immer auf DVD

    Schafkopf – A bissel was geht immer – Community

    LaraKraft (geb. 1976) am 06.02.2013: Mei, is des schee!! Heimelig, sozialkritisch - a weng gotteslästerlich fast - Hurra!! Endlich was Frisches im angestaubten 2DF-Programm! Ich habe mich riesig gefreut, diese einfach nette Serie zu schaun - wie ich finde, ein Traum. Gerne mehr davon und möglichst schnell
    PK21 am 29.01.2013: Ist *zensiert* "Schafkopf jetzt entlich vorbei und wird ABGESETZT? Die Schauspieler sind echt toll aber der Akzent geht garnicht
    didi07 (geb. 1956) am 04.01.2013: Mir gefällt die Serie ausnehmend gut, frisch und bayrisch. Wem Forsthaus Falkenau mit dem Schauspielgiganten Hardy Krüger jr. (ungefähr so ein Talent wie Luis Trenker) gefällt, der sollte Sky abonieren, dort kann man auf Heimatkanal solchen Schmonzes ununterbrochen anschauen. Gefällt halt scheinbar nicht jedem, dass auch mal eine toughe Frau im Mittelpunkt steht. Hoffentlich gibt es mehr Folgen Schafkopf.
    struppo (geb. 1981) am 03.01.2013: Halt eine Serie, für anspruchlose Zuschauer,die sonst leicht überfordert sind.
    #930046 am 01.01.2013: Ich find die Anwältin einfach herrlich und toll. Mir gefällt die Frau und deshalb zieh ich mir diese Sendung rein! Wems nicht gefällt kann sich ja den Musikantenstadl anschaun! Mike

    Schafkopf – A bissel was geht immer – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …