Saber Marionette J Again

    Saber Marionette J Again

    Plasmastic Crisis

    J 1997–1999 (Mata Mata Seibā Marionetto Jei)

    „J Again“ spielt einige Monate nach Saber Marionette. Loreley konnte befreit werden, und lebt nun in Japoness. Mit ihrer Hilfe werden nun auch Frauen geklont, damit sich die Menschen eines Tages wieder normal fortpflanzen können.

    Otaru hat mit seinen drei Sabers ein Restaurant eröffnet, es könnte das übliche Chaos sein, wenn nicht plötzlich die drei Sabers aus Gartland bei ihm auftauchen würden. Sie haben einen Brief von Faust dabei, in dem er Otaru bittet, sich eine Weile um Luchs, Tieger und Panther zu kümmern, damit sich ihr Mädchen-Stromkreis weiterentwickeln kann. So ‚raufen‘ sich die sechs Saber zusammen … (Text: Shinji-Chibi)

    Fortsetzung von Saber Marionette J
    Fortsetzung als Saber Marionette J to X

    Saber Marionette J Again auf DVD

    Saber Marionette J Again – Community

    Lina-BOY (geb. 1987) am 04.08.2004: Hab das Manga gekauft . Ist sehr gut .

    Auch interessant …