Bild: Focus Gesundheit
    Royal Flying Doctors – die fliegenden Ärzte – Bild: Focus Gesundheit

    Royal Flying Doctors – die fliegenden Ärzte

    AUS 2007 (Royal Flying Doctor Service)
    Deutsche Erstausstrahlung: 27.08.2009 Focus Gesundheit

    Die zehnteilige Reihe schildert, wie der Flugrettungsdienst im australischen Outback alles daran setzt, Menschen in entlegenen Gebieten medizinisch zu versorgen.

    Die australischen Royal Flying Doctors (RFD) sind die erste, größte und bestvernetzte Flugrettungsorganisation der Welt. Sie kann innerhalb von zwei Stunden jede Person in Australien erreichen. Stationiert sind die Flugretter rund um den Ort Broken Hill im australischen Hinterland, dem so genannten Outback. Die fliegenden Ärzte bringen die Notfallmedizin zu Menschen in schwer zugänglichen Gebieten Australiens. Vor allem bei Notfällen werden die fliegenden Ärzte gerufen: Bei Arbeitsunfällen auf den Farmen, bei Explosionen, Buschbränden, Minenunfällen oder auch Schlangenbissen – die Ärzte kommen zur Unfallstelle, behandeln und evakuieren die oft schwer verletzten Menschen. (Text: Focus Gesundheit)

    Cast & Crew

    Auch interessant …