Bild: History Channel/Screenshot
    Roots – Bild: History Channel/Screenshot

    Roots

    USA 2016

    „Roots“ zeichnet die Geschichte amerikanischer Sklaverei nach und verfolgt dabei über mehrere Generationen hinweg eine Familiengeschichte, die mit dem jungen Kunta Kinte (Malachi Kirby) beginnt. Kinte wird in seinem Heimatland Gambia gefangen genommen und unter brutalen Bedingungen nach Amerika verschleppt. Dort wird er in die Sklaverei verkauft. Auch seine Nachkommen sehen sich diesem Unrecht ausgesetzt, während sie wichtige Ereignisse in der US-Geschichte miterleben. Dazu gehören der Unabhängigkeitskrieg und der Bürgerkrieg, aber auch Sklavenaufstände und letztendlich das Ende der Sklaverei.

    Neue Version von Roots (1977)

    Roots – News

    Cast & Crew