Ringling, Barnum, Bailey und Co.

    Aus der Geschichte des amerikanischen Zirkus

    D 1967
    Deutsche Erstausstrahlung: 03.01.1968 ARD

    Seine Blütezeit erlebte der Zirkus um die Jahrhundertwende in Amerika. Aus dieser „Goldenen Zeit“ berichtet die erste Folge dieser Reihe. Damals fuhren Zirkusunternehmen mit 100 Wagen und 1000 Menschen umher und gastierten vor einem 16000köpfigen Publikum. Hagenbeck, Bailey und Barnum erlangten weltweite Berühmtheit. Absoluter Zirkuskönig aber war John Ringling. (Text: Funk Uhr 53/1967)

    Auch interessant …