Rinaldo Rinaldini

Rinaldo Rinaldini

F/YUG/D 1968 (La Kermesse des Brigands)

Rinaldo Rinaldini

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 53
weiter ▶
Josette am 27.11.2011: Je cherche une version française de La Kermesse des brigands (Rinaldo Rinaldini). Comment la trouver sur DVD ou vidéo ? Josette
Axel Hoeber (geb. 1966) am 15.11.2009: Hallo! Die Fernsehserie "Rinaldo Rinaldini" wurde in Predjamska Jama in Slowenien gedreht. Dort gibt es viele Höhlen und Grotten im Kalkstein und dort ist auch das Schloß, welches in der Serie zu sehen war.
Johanna (geb. 1956) am 20.11.2008: Mein Schwarm war eindeutig Fred Williams, erhielt damals sogar ein unterfertigtes Foto von ihm. Weiss man etwas über seinen Verbleib ?
Stefan (geb. 1967) am 06.08.2010: das war damals noch Fernsehen, das Spaß machte und gefiel. Fred Williams lebt noch, er ist 72 Jahre alt.
kleiner tiger (geb. 1961) am 25.09.2008: Rinaldo war mein Held! Rosalia einfach nur beneidenswert. Wie traurig es doch ist, dass man im fernsehen fast ausschliessliche Wiederholungen sieht. Doch LEIDER FEHLT Rinaldo gänzlich dabei. Schade eigentlich. Nur gut, das es die DVD jetzt gibt. Ich muss versuchen, sie hierher (ich lebe in Spanien) zu bekommen.
Franz (geb. 1959) am 28.10.2008: Hallo Nostalgiefreunde Ich habe mir natürlich auch gleich die Rinaldo Rinaldini-DVD gakauft und bin genau so begeistert, wie ich es als Kind war. Was natürlich der Hammer ist, dass die äußerst attraktive Rosalia hier auch noch postet. So wie die Mädchen von Fred Williams angetan war, so verliebt war ich in Uschi Mellin, ja bin ich es noch heute. Eine Traumfrau. Würde gerne wissen, wie Uschi Mellin heute aussieht. Also kauft Euch die DVD, denn die ist jeden Cent wert. Herzliche Grüße aus Passau
Uschi Mellin am 01.09.2008: Hallo Matthias, wozu das Internet doch alles gut ist. Inzwischen ist ja bekannt, dass Rinaldo als DVD auf dem Markt ist. Ihre Zeilen haben mich etwas schmunzeln lassen fast 40 Jahre ist das her. Die einzigen Teenager in meiner Wohnung waren Matthias und Richard mit einem tollen Gedicht. Ich hab es immer noch. Allen Freunden der Serie viele liebe Grüße. Uschi Mellin alis Rosalia
Martin (geb. 1956) am 02.06.2009: Ich kenne heute noch die Melodie, zu der Rosalia mit dem Tambourin tanzte, und die Eingangsmelodie der Serie ist mir noch geläufig. Damals spielte ich Gitarre, heute Irish Bouzouki, das ist sehr geeignet für solche Melodien. Ursula Mellin würde ich gerne einmal persönlich kennenlernen oder ihr schreiben. Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Arminius (geb. 1967) am 23.06.2008: Die DVD gibt es in den hiesigen Läden problemlos zu bekommen... habe sie mir heute geholt und bin schon gespannt, wieweit sie den Kindheitserinnerungen standhält.
Heinrich (geb. 1955) am 08.06.2008: Jetz ist ja endlich eine Dvd und kann mann die nirgendwo bekommen. ist nicht lieferbar. Ich hattte die Serie so gerne noch einmal gesehen.
Roman (geb. 1969) am 07.06.2008: Supi, Rinaldo Rinaldini habe ich mir gestern auf DVD gekauft (Media Markt-komplett Serie für 16,99 ac). Die Serie wurde am 30.5.2008 veröffentlicht.
Kerstin (geb. 1965) am 06.06.2008: Das mit der DVD stimmt. ich habe sie mir bei weltbild.at schon bestellt, hoffe, sie ist noch lieferbar und nicht in begrenzte Auflage hergestellt.
Brainworkx (geb. 1954) am 29.05.2008: Hallo zusammen! Am 30.05.2008 soll Rinaldo Rinaldini angeblich als 2er DVD Set veröffentlicht werden. Zumindest auf temeon.de habe ich die Serie mit einer Vorbestellmöglichkeit schon gefunden. Vielleicht ziehen andere Shops wie buch.de oder amazon.de noch nach. Ach ja, 2 DVDs für € 12,49 finde ich echt OK. Wenn dann noch die Qualität stimmt, steht einer Reise in die Jugendzeit nichts mehr im Wege -) Viele Grüße Brainworkx
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 53
weiter ▶