Rentner haben niemals Zeit

    Rentner haben niemals Zeit

    DDR 1978–1979
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.12.1978 DDR1

    Dieses Haus wird Ihnen von jetzt an öfter begegnen. In ihm wohnen die liebenswerten ( … ) Hauptfiguren dieser neuen Familienserie des DDR-Fernsehens: Oma Anna (Helga Göring) und Opa Paul Schmidt (Herbert Köfer). Die beiden haben wenig Zeit. Wie sollten sie auch, wo sie doch tagtäglich von jung und alt gebraucht werden, zum Beispiel von den Mitbewohnern des Hauses. Das junge, sympathische Fräulein Weise (Uta Schorn), Baby Susanne und der dazugehörige Vater Peter Dietrich (Bodo Krämer) in der Mansarde können ein Lied von ihrer Hilfsbereitschaft singen. Oder die Ärztin Frau Dr. Görner (Sonja Hörbiger). Sie konsultiert Opa Paul, als sie Schwierigkeiten mit ihrer kleinen Tochter Anja hat. Opas Heiltherapie wirkt wahre Wunder! Und ohne Oma Anna wäre das PGH-Friseurmeisterehepaar Locke (Brigitte Krause, Rolf Herricht) nach einer heftigen Ehekrise längst geschieden. Bei Frau Klein dagegen liegt der Fall genau umgekehrt, dank Opa Paul. Ja, und dann haben Schmidts noch eigene Kinder, Enkelkinder und freunde, die alle mal Probleme und Schwierigkeiten haben und wo Oma Anna und Opa Paul mit Rat und Tat zur Stelle sind … (Text: FF Dabei)

    Rentner haben niemals Zeit auf DVD

    Rentner haben niemals Zeit – Community

    Jana Schink (geb. 1973) am 17.09.2009: ich bin Defa Sammler und habe alle Serien der DDR jahrelang gesammelt und bin stolz darau die Sammlung zu haben da ich diese Filme zum Leben brauche sie haben etwas was mich ruhig und glücklich macht. Und die unvergesslichen Schauspieler jetzt wo einige Filme erscheinen freut mich das denn gerade für diese die die Filme auch so lieben endlich eine Möglichkeit es wieder zu geniesen genau wie oh diese Mieter ein Genuss. Das noch mehr Filme raus kommen glaube ich nicht schon ein Wunder das man diese raus bringt da im mdr fast keine DDR Filme oder immer weniger gezeigt werden. Schade das man dafür Jahre gebraucht hat das Archiv vom dra wird auch nicht frischer und schade um die schönen Filme und Erinnerungen.
    Mirko (geb. 1971) am 09.10.2008: Hallo Heike, ich weiß nicht, ob es diese Serie schon auf DVD gibt. Einige Episoden werden ja zur Zeit auf dem RBB wieder ausgestrahlt.
    heike (geb. 1967) am 08.05.2008: Gibt es diese tolle Serie schon auf DVD ? Ich finde die DDR Serien alle ganz wunderbar.
    Klaus (geb. 1968) am 19.10.2006: Wann kamen der erste und der zweite Teil? Ich habe immer mitgeschnitten, konnte die beiden aber nicht finden.
    Verena (geb. 1973) am 10.09.2006: Hallo,ich kenne die Serie noch von früher. Ich habe sie sehr gut in Erinnerung !!! Winfried, bitte melde Dich mal bei mir !!! Bitte. V.Hohmann@gmx.de

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    20-tlg. DDR-Familienserie von Ursula Damm-Wendler und Horst Ulrich Wendler, Regie Horst Zaeske.

    Anna Schmidt (Helga Göring) und ihr Mann Paul (Herbert Köfer) sind Rentner, was ihnen viel Zeit gibt, sich um Angehörige, Nachbarn, ehemalige Kollegen und völlig Fremde zu kümmern – nicht immer in deren Sinne. Häufig gehen die gut gemeinten Einmischungsversuche von Paul schief, und Anna muss sich um die Opfer seines Übereifers kümmern. Doch Rat und Tat der beiden ist gefragt, sie helfen auch noch im Betrieb aus, kümmern sich um alle, die Hilfe brauchen, und lassen sich Tricks einfallen, um gemächliche Behörden auf Trab zu bringen.

    Helga Göring und Herbert Köfer, die im richtigen Leben noch keine 65, sondern erst Ende 50 waren, wurden zum DDR-Fernsehpaar schlechthin. Die Alltagsgeschichten ohne allzu große Probleme waren äußerst beliebt, der Titel wurde zum geflügelten Wort. Die Serie beruhte tatsächlich weitgehend auf Aufzeichnungen eines Rentners, eines pensionierten Lehrers aus dem Erzgebirge.

    Die 25-Minuten-Folgen liefen samstags um 19.00 Uhr. In einer Neufassung, die DFF 2 1987 sendete, wurden je zwei Folgen zusammengelegt, so dass die Serie auf zehn Termine schrumpfte.

    Auch interessant …