Deutsche Erstausstrahlung: 31.08.2009 KI.KA

    In der vom WDR produzierten Doku-Soap sucht eine Jury unter den Schülern der Essener Gesamtschule Holsterhausen nach jungen Musik-Talenten, die selbst getextete Verse oder auch klassische Gedichte in Form von Rap-Songs präsentieren wollen.

    Zur Jury, die insgesamt sieben „Bandmitglieder“ casten wird, gehören der Rapper Curse, die Gesangslehrerin Karin Ploog und der japanische HipHop-Tanztrainer Taka. Gastauftritte haben Thomas D. von den Fantastischen Vier und der Schauspieler Ralf Bauer. Sie unterstützen die Kandidaten in Text- und Rezitierworkshops.