Ramona

    Ramona

    CDN 1987
    Deutsche Erstausstrahlung: 19.10.1989 Bayerisches Werbefernsehen

    Bei den Quimbys ist immer was los. Dafür sorgt schon Nesthäkchen Ramona (Sarah Polley) …

    Ramona – Community

    kathrin (geb. 1980) am 30.05.2011: Endlich! Ich hatte sehr vage Erinnerungen an die Serie und bin so froh dass ich sie gefunden habe!
    Ramona (geb. 1982) am 28.05.2009: Hab die Serie damals auch gesehen und dachte immer, ich wurde nach dem frechen Mädchen benannt. Weiß jetzt dass das nicht der Fall war. Würde die Serie supergerne wieder sehen.
    coccinelle (geb. 1983) am 09.03.2009: ich hab die serie auch sehr geliebt. wäre super, wenn sie mal wiederholt wird...
    Eva (geb. 1982) am 27.07.2008: Hallo, ich fand die Serie "Ramona" auch super! Schade, das sie nirgends mehr ausgestrahlt wird...
    chrystalgirl (geb. 1982) am 16.10.2007: Hallo, ich kenne die Serie noch, kann mich aber nicht mehr gut erinnern, da ich noch so klein war, als das im TV kam. Wusste bis grad eben gar nicht, ob es die Serie überhaupt gab, oder ob das nur meiner kindlichen Phantasie entsprungen ist... Würde die Serie auch gern mal wieder sehen...

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    10-tlg. kanad. Familienserie nach den Büchern von Beverly Cleary (Ramona; 1987).

    Ramona Quimby (Sarah Polley) ist acht, und als Achtjährige hat man’s schwer. Niemand versteht Ramona. Ihre Eltern Bob (Barry Flatman) und Dory (Lynda Mason Green) nicht, die andere Sorgen haben: das fehlende Geld und ein weiteres Baby, das sich ankündigt. Und ihre große Schwester Beezus (Lori Chodos) schon gar nicht, für die die Kleine nur eine Plage ist. Ramona denkt sich viel aus, um die Dinge zu verbessern. Leider geht das meist schief.

    Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.