Powder Park

    Powder Park

    D 2001–2005
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.01.2001 Das Erste
    Alternativtitel: Plötzlich erwachsen!

    Die Serie „Powder Park“ handelt von zwei leidenschaftlichen Snowboardern, Max und Fibbes, die in die Rocky Mountains fahren wollen um sich dort im Tiefschnee so richtig auszutoben. Doch es kommt alles ganz anders als sie es erwartet haben. Mitten in ihrer rauschenden Abschiedsfete erfährt Max, dass sein Vater beim Brand seiner Berghütte sehr schwer verletzt wurde. Spontan entschließen sich die beiden doch zu nicht in die USA zu fliegen.

    Max will seiner Mütter in der Pension helfen. Dann haben beide eine grandiose Idee: Warum eigentlich nicht das Abenteuer in die Alpen holen und ein Snowboardcamp errichten?

    Somit ist der Powder Park geboren.

    Und während Maxs Vater, Ludwig Lindner, nichtsahnend in der Reha ist, bauen Max und seine Freunde die alte Berghütte in ein großartiges Snowboardcamp um und erleben viele Abenteuer … (Text: Dieter Spelleken)

    Powder Park – Kauftipps

    Powder Park – Community

    Ilges (geb. 1987) am 15.06.2016 16:40: Also ich bin der Michael. Leider war ich 2015 sehr viel unterwegs. wer würde die Seite erstellen?
    Ilges (geb. 1987) am 15.06.2016 16:40: Hallo Ihr zwei, finde ich eine klasse Idee und wäre dabei.
    Jazz am 04.01.2016 17:29: Der Bayrische Rundfunk bietet alle 26 Folgen für 520€ an!Musst ihn "nur" als DVD Mitschnitt anfordern. Mag jemand teilen???
    Jazz am 26.12.2015 21:06: Hallo zusammen, ich habe versucht jemanden bei der ARD bzw DasErste zu finden der uns bei dem Problem mit der Veröffentlichung der DVDs weiterhelfen kann. Leider umsonst...da wird man von a nach b gereicht..tut uns leid, wir sind da nicht zuständig.SCHADE ich hatte die Idee, dass die Serie wie z.B. Sternenfänger auf Maxdome veröffentich werden könnte, doch auch da konnte keiner weiter helfen. Es ist zum Verzweifeln :-((( Michael, wie schaut es aus mit Facebook?! bist Du dabei? LG und noch schöne Weihnachten
    Karina (geb. 1993) am 26.11.2015 22:13: Hallo Michael, hallo zusammen :) Wie findet ihr denn die facebook Idee? Habt ihr facebook? Da könnten wir uns unter dem hashtag #powderpark "treffen" ;) und dann per Privatnachricht kommunizieren. Und da ist man vielleicht auch besser erreichbar. Wie findet ihr das? LG

    Powder Park – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    39 tlg. dt. Trendserie.

    Die Freunde Max Lindner (Sebastian Ströbel) und Fibbes Breuer (Igor Jeftic) bauen die alte Berghütte von Max’ Eltern Anke (Elisabeth Niederer) und Ludwig (Heinz Marecek) um und eröffnen darin gemeinsam den Powder Park, einen hippen Snowboarder-Treff. Schorschi (Oliver Clemens), der Sohn des Bürgermeisters Hubertus Sailer (Manfred Lukas-Luderer), steigt mit ein. Auch Max’ Schwester Lissy (Tanja Fornaro) hilft. Deren Freundin Vroni Deininger (Miriam Krause) ist heimlich in Max verliebt, doch der kommt mit DJane Emma Karvangs (Li Hagmann) zusammen, Vroni stattdessen mit Schorschi und Fibbes mit Lissy, die einen kleinen Sohn hat. Max’ neue Freundin wird in der zweiten Staffel die Arzthelferin Sabine (Ina Paule Klink).

    13 einstündige Folgen liefen Anfang 2001 dienstags um 18.55 Uhr. Der Titelsong President of Boarderland stammte von Glow. Einen Trend löste die Serie nicht aus. Die zweite Staffel wurde zwar hastig gedreht, dann aber erst einmal irgendwo abgelegt. Mehr als vier Jahre später wurde sie, gestückelt in 26 halbstündige Folgen, werktäglich im Sommerloch versendet. Natürlich konnte man nicht verlangen, dass sich nach so langer Zeit noch jemand erinnert, wie die Serie eigentlich hieß, weshalb man ihr kurzerhand den neuen Titel Plötzlich erwachsen gab.

    Auch interessant …