Bild: Fabrique d’Images / Bayard Jeunesse Animation / Skyline
    Polo – Bild: Fabrique d’Images / Bayard Jeunesse Animation / Skyline

    Polo

    F/L 2013
    Deutsche Erstausstrahlung: 13.10.2014 KiKA

    Polo lebt in einem Traumland. Er wohnt auf seiner eigenen Insel. Sein Haus ist innerhalb eines gemütlichen Baums. Er ist so frei wie ein Vogel und führt ein selbstständiges Leben, aber seine Freunde sind auch immer in seiner Nähe. In der Welt Polos ist es möglich innerhalb eines Walfischs zu reisen, Schneemänner können lebendig werden, und man kann von einem Vulkankrater sicher herunterklettern! Diese friedliche Welt liebt Polo und will sie schützen, weil sie voll purer Fantasie ist. Polo ist der wachsame und freundliche Hausmeister einer Welt, die der Einbildungskraft von Kindern sehr nahe kommt … (Text: KiKA)

    Polo auf DVD

    Polo – Community

    Heinstein (geb. 1970) am 19.08.2015: Was für eine wunderbare Sendung. Mit soviel Liebe gemacht. Meine Tochter (2,5) mag sie auch sehr. Gelungene Charaktere, wundervoll gezeichnet...und der Soundtrack auch genial. Ich bin in einer Zeit mit 3 Programmen aufgewachsen mit Biene Maja, Rappelkiste usw. Natürlich kann ich mit vielem, was es heute gibt nichts anfangen. Aber sollte es diese Serie mal auf DVD geben...kauf ich mir sofort ! Sehr kreativ auch die extra langen Titel der Epsioden :)
    R.B (geb. 1983) am 03.01.2015: Ich fand der kleiner Hund Polo wirklich lustig, es ist so lustig die müssen auch mal in einen Kinofilm einfallen lassen. Das er einen großen Abenteuer erleben kann genau so wie beim (Tobias Trotz und sein Löwe oder das Hunde Mädchen Lotte beim Sandmännchen). Polo sollte auch nicht allein sein es muss sogar auch seine Freundin Lili auch dabei sein das es auch mit Liebe zu tun haben.
    R.B (geb. 1983) am 29.12.2014: Was ich meinte über Polo ist, die hätten wirklich mal 15 oder 20 Minuten getan, weil 5 Minuten zu kurz ist. Und die hätten wirklich mal geredet statt schweigsam zu sein, das wäre wirklich schön.
    R.B (geb. 1983) am 28.12.2014: Mir hat dieser Zeichentrick von dieser Hund Polo mir gefallen und war auch lustig. Aber es hätte auch beim Polo verbessert. Entweder hätte von dieser Polo in 15 oder 20 Minuten gedauert statt 5 Minuten und die hätten auch mal gesprochen, weil die hatten überhaupt nicht gesprochen, es wäre auch viel besser gewesen. Es wäre auch schön wenn Polo auch mal in Kinofilm auftreten würde mit großen Abenteuer genau so wie bei (Tobias Totz und sein Löwe). Es soll auch Lili, Polo's Freundin auch mit dabei sein mit großen Abenteuer, das wäre schön.

    Polo – News

    Cast & Crew