Bild: ARD
    Poetry Slam – Bild: ARD

    Poetry Slam

    D 2007–2009
    Deutsche Erstausstrahlung: 25.02.2007 WDR
    Alternativtitel: WDR Poetry Slam

    Moderator Jörg Thadeusz stellt jugendliche Autoren aus dem gesamten deutschsprachigen Raum vor, die mit höchst unterschiedlichen, doch stets selbst verfassten Texten um die Gunst des Publikums wetteifern.

    Ob komödiantische oder poetische Kurzprosa, ob Hiphop-Freestyle oder Lyrik – alles ist erlaubt, was nicht länger als jeweils drei Minuten dauert und ohne Instrumente, Masken oder Requisiten vorgetragen werden kann. Wer ausschweift, den zwingen „Die Mariachis“ aus Berlin akustisch, will sagen: musikalisch in die Knie. Das letzte Wort allerdings behält stets das Publikum vor Ort: Nur die anwesenden Zuschauer und Zuschauerinnen in Kölns Halleluja-Halle entscheiden darüber, wer den Saal als Sieger oder Siegerin verlässt – weil er eben mit seinem Vortrag maßlos begeisterte. (Text: WDR)

    Cast & Crew