Philipps Tierstunde

    Philipps Tierstunde

    D 1996–2002

    In jeder Sendung lädt sich Philipp zwei Gäste ein: einen Tierexperten und einen Tierarzt. Sie erzählen von ihren Tier-Erlebnissen, geben Tipps zum Umgang mit Haustieren und beantworten live auch Fragen der Zuschauer. Außerdem sind Tiere im Studio mit von der Partie: wie zum Beispiel ein Elefant, ein Waschbär, Affen, Katzen und viele mehr. (Text: ARD)

    Spin-Off von Philipp
    Fortsetzung als Olis Wilde Welt

    Kauftipps von Philipps Tierstunde-Fans

    Philipps Tierstunde – Community

    Ich bin traurig das Philipps Tierstunde (geb. 1993) am 08.10.2010: Das Lied lautete : Philipp, Philipp wir sind da , wo steckst du denn , da kommst du ja Philipp , Philipp zeig uns Tiere dieser Welt , Philipp ,Philipp Alle Fische tief im Meer , fragt er wo kommt ihr denn her , und er fliegt auch hochinaus , überall kennt er sich aus Philipp , Philipp , zeig uns Tiere dieser Welt , Philipp, Philipp, Philipp
    melina (geb. 1990) am 22.09.2010: weiß jemand, wie das Lied ging (also der Liedtext) das immer am Anfang der Sendung kam?
    Fritz Bomelo (geb. 1995) am 01.06.2008: Ich finde das neue sendungskonzept auch total bescheuert.Es wurde immer schlimmer.Zunächst gab es Philipps Tierstunde mit conny Horn und Ernst Marcus Thomas ,dann wurde die Sendung abgesetzt und olis wilde welt kam . Das war ein schlimmer Schritt.Dann ging auch noch Marcus und Alexander Königsmann kam. Aber das schlimmste ist das die sendung jetzt nicht mehr mit Moderatoren im studio läuft und die sendung wie eine Tierreportage läuft .Wer auch meiner meinung ist aknn mir schreiben : Fritz.Bomelo@web.de
    Timo (geb. 1995) am 22.04.2007: Ich finde auch dass sich nicht alles verändern soll: Es gingen:Matthias Münch ,Philipp und Marcus .Das ist blöd.
    Daniel (geb. 1994) am 18.04.2007: Früher gab es immer Philipp,den Postsack,Markus und Conny. Dann kamen statt Philipp und dem Postsack,Oli und Klugsch.!Nach kurzer wurde die Serie neu aufpolliert.Markus ging und Alex(Mann)kam.Die Spiele wurden auch erneuert.Das einzigste was noch geblieben ist Conny.(...)Wie doof ist das eigendlich.Das ist so als würde Florian Silbereisen Wetten dass...? moderieren!Der absolute Horror!!!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1996 (SWR) 1997–2002 (KI.KA). Einstündiges Tiermagazin für Kinder mit Berichten über Tiere, einem Tierrätsel, Interviews mit Tierärzten und interessanten Infos. Kinder können direkt in der Live-Sendung anrufen.

    Philipp ist eine freundliche hellgraue Mäuserichpuppe mit rotem Halstuch und süß zusammenkneifbaren Knopfaugen. An seiner Seite moderierten mal Georg Holzach, mal Ernst-Marcus Thomas. Hände und Stimme wurden Philipp von Norbert Wöller geliehen.