100 Sendungen
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.04.1963 ZDF
    Alternativtitel: Adolf Sommerauer antwortet

    Ratgebersendung mit Adolf Sommerauer.

    In loser Folge beantwortete der evangelische Pfarrer am frühen Sonntagabend Fragen und erteilte Rat bei Problemen, die Zuschauer ihm in Briefen schilderten. Es ging neben Glaubensfragen vor allem um Ehe, Familie und Erziehung. Sommerauer, der auch als Kummerkasten der Nation bezeichnet wurde, hatte bis zu sechs Millionen Zuschauer und einen kaum zu übertreffenden Bekanntheitsgrad in der ganzen Bevölkerung.

    Die Reihe brachte es auf genau 100 Sendungen, dann hatte Sommerauer keine Lust mehr. Angeblich hörte er u. a. auf, weil das ZDF nichts von seiner Idee hielt, menschliche Probleme mit einem Puppenspiel zu verdeutlichen, und ihm bei der Erledigung der Zuschauerpost (bis zu 15 000 Briefe pro Sendung) nicht behilflich sein wollte. Nachfolgesendung wurde Pfarrer Kuhn antwortet. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Fortsetzung als Pfarrer Kuhn antwortet

    Cast & Crew