Petshop of Horrors

    Petshop of Horrors

    J 1999 (Pettoshoppu obu Horāzu)

    Im Chinatown irgendeiner amerikanischen Großstadt, führt ein gewisser Graf D. eine Tierhandlung. Von normalen Kleintieren bis über ‚spezielle‘ Vorlieben, findet er für jeden Kunden etwas passendes. Mit den Käufern seiner Tiere schließt er Verträge, deren Klauseln wohl etwas seltsam erscheinen, doch wenn diese gebrochen werden, müssen die Käufer einen hohen Preis dafür zahlen … (Text: AniSearch)

    Auch interessant …