Dokumentarspiel in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 12.08.1970 ZDF

    Unter höchster militärischer Geheimhaltung wird in Peenemünde 1943 eine Fernrakete – die V 2 – entwickelt. Im Nachbargelände wird eine Flugbombe gebaut – die V 1. Das Raketenprojekt wird vom Herr entwickelt, die Flugbombe von der Luftwaffe. nach einem Vortrag bei Hitler erhält das Projekt der V 2, die Fernrakete, den Vorrang in der Dringlichkeit. Während in Peenemünde mit Hochdruck gearbeitet wird, beschließt man in London, durch einen Großangriff auf Peenemünde die Raketenproduktion der Deutschen zu zerstören. (Text: Funk Uhr 32/1970)

    Cast & Crew