Pacific Drive

    Pacific Drive

    AUS 1995–1997
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.06.1997 Sat.1

    36 tlg. austral. Soap (Pacific Drive; 1995–1997).

    Der Mord an der schönen und reichen Sonia Kingsley bringt Turbulenzen in das Leben im australischen Küstenresort Pacific Drive. Der Hauptverdächtige ist zunächst der Rettungsschwimmer Luke Bowman (Steve J. Harman). Sonias Freund Trey Devlin (Lloyd Morris) lässt sich schnell mit seiner Stieftochter Amber (Christine Stephen-Daly) ein, die das Vermögen der Toten erbt, sehr zum Unwillen von deren jüngerer Schwester Georgina Ellis (Kate Raison), in die sich der Polizist Martin Harris (Joss McWilliam) verliebt. Rick Carlyle (Andre Eikmeier) ist ein zwielichtiger Immobilienhai.

    Im Original brachte es die Soap auf 390 halbstündige Folgen, knapp 200 davon liefen im deutschen Pay TV. Die Sat.1 Folgen liefen erst werktagnachmittags, ab 1998 samstagvormittags. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Pacific Drive – Community

    jens-uwe (geb. 1969) am 15.03.2009: ja ich möchte pacificdrive sehr gerne von anfang an wieder mal sehen aber auch wie es weiter geht die serie hatte kein ende ich möchte wiesen wie es weiter geht teilen sie mir doch bitte das bleich mit
    Rolf Kuhsiek (geb. 1936) am 20.01.2006: Leider war die Serie in Deutschland nicht der Hit, darum wurden auch nicht alle Folgen gesendet. Kann man die gesamte Staffel irgendwo kaufen?

    Cast & Crew