Now and Then, Here and There

    Now and Then, Here and There

    J 1999–2000 (Ima, Soko Ni Iru Boku)

    Nach einem verlorenen Kendo-Kampf zieht sich Shû in sein Lieblingsversteck zurück: Hoch auf die Spitze eines alten Fabrikschonsteins. Zu seiner Überraschung sitzt da schon ein Mädchen wie aus einer anderen Welt, Lala Ru. Als sie zusammen den Sonnenuntergang betrachten, öffnet sich plötzlich der Himmel. Abelia und ihre Roboter versuchen, Lala Ru mitzunehmen. Bei dem Versuch, Lala Ru zu beschützen, wird Shû aus Versehen nach Hellywood entführt. In dieser kahlen Roboterwelt werden verschleppte Kinder vom verrückten Despoten Hamdo zu Soldaten in seinem Kampf um Wasser ausgebildet. Lala Ru und ihr Anhänger scheinen die Lösung für Hellywoods Wasserknappheit zu sein. Doch wo ist nur ihr Anhänger geblieben? (Text: Pressetext)

    Now and Then, Here and There auf DVD

    Now and Then, Here and There – Community

    bluegirl (geb. 1992) am 04.09.2005: diesen film hab i erst gestern gesehn bei aninite..... ich finde ihn sehr brutal,aber auch sehr spannend..... ich frage mich ob es auch mangas dazu gibt......? ich hätte gerne mer gesehn......... ^^
    Judith am 31.07.2004: Now & Then Here & There kann man als etwas sciencefictionmäßig bezeichnen. Es geht um einen normalen Jungen, der irgendwann ein eigenartiges Mädchen kennenlernt. Diese ist eine Prinzessin und aus einer anderen Welt auf die Erde geflohen, um ihren Verfolgern zu entkommen. Warum sie verfolgt wird weiß ich leider nicht, sie ist wohl sehr wichtig für die Welt der Verfolger. Der Junge flieht mit ihr und befindet sich bald darauf mit dem Mädchen in einer anderen Welt.
    Yanna (geb. 1985) am 31.08.2003: Aufgrund eines Artikels im IM Checkpoint-Interactive Magazin, habe ich mir diese Anime Serie auf DVD gekauft cu Yanna

    Auch interessant …