Bild: BBC One
    Noughts & Crosses – Bild: BBC One

    Noughts & Crosses

    GB 2017–

    Die Serie spielt in einer alternativ verlaufenen Geschichte auf dem Urkontinent Pangea. Dort gelang den schwarzhäutigen Menschen ein schnellerer kultureller und ökonomischer Aufstieg, so dass sie die Weißhäutigen als ihre Sklaven unterwerfen konnten. Mittlerweile ist die Sklaverei zwar offiziell abgeschafft, aber es herrscht noch eine deutliche Rassentrennung – man denke an den US-amerikanischen Süden in den 1960er Jahren, nur eben mit umgekehrten Vorzeichen.

    Dabei wird die schwarzhäutige Oberschicht Crosses genannt, während die ehemaligen Sklaven als Nought bezeichnet werden. Die Politikertochter Sephy und der unterprivilegierte Callum sind schon seit ihrer Kindheit gute Freunde. Doch nun entwickelt sich mehr zwischen ihnen – eine verbotene Liebe, die sich vor dem Hintergrund von Misstrauen, Vorurteilen und einem sich anbahnenden Aufstand entfaltet. (Text: bmk)

    Noughts & Crosses – News

    Cast & Crew