Nick Lewis, Chief Inspector

    Nick Lewis, Chief Inspector

    GB 1980–1981 (The Enigma Files)
    Deutsche Erstausstrahlung: 03.02.1981 ARD

    Nick Lewis arbeitet die ungelösten Fälle aus den Archiven von Scotland Yard ab. Mit Kate Burton, die im Laufe der Handlung durch Sue Maxwell ersetzt wird, und Phil Strong stehen ihm zwei Experten auf ihrem jeweiligen Spezialgebiet zur Seite. Mit Hilfe der computerversierten Damen und Strongs Laboranalysen gelingt es Lewis lange zurückliegende Kapitalverbrechen doch noch aufzuklären.

    Drei der insgesamt 15 Folgen wurden in Deutschland nicht gezeigt, während die verbliebenen zwölf auf 45 Minuten zurechtgestutzt wurden.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    12 tlg. brit. Krimiserie von Derek Ingrey (The Enigma Files; 1980).

    Der neue Chief Inspector Nick Lewis (Tom Adams) widmet sich im Zentralarchiv von Scotland Yard gut abgelagerten Akten und bemüht sich um die Aufklärung lange zurückliegender ungelöster Verbrechen. Seine Mitarbeiter sind die Computerexpertin Kate Burton (Sharon Mughan) und der Laborant Phil Strong (Duggie Brown), Kate wird ab Folge 7 durch Sue Maxwell (Carole Nimmons) ersetzt. Nick hat eine zwölfjährige Tochter namens Liz (Alyson Spiro).

    Die ARD zeigte die Episoden dienstags um 21.45 Uhr und kürzte sie jedes Mal um einige Minuten, damit sie auf den 45 minütigen Sendeplatz passten.