New York Feds

    New York Feds

    USA 1997 (Feds / Feds: The War Against Crime)
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.04.2001 RTL
    Alternativtitel: Das Eliteeinsatzkommando

    New York Feds ist eine der wenigen amerikanischen Fernsehserien, die einen Blick hinter die Kulissen das Rechtssystem der USA wirft. Im Mittelpunkt stehen die New Yorker Staatsanwälte, die die Ermittlungsarbeit der Polizei steuern und versuchen, vor Gericht eine Verurteilung der Täter zu erreichen. In der ersten Folge ermitteln die Gesetzeshüter gegen den rücksichtlosen Mafiaboss Tony Garufi und gegen einen Piloten, der womöglich für einen Flugzeugabsturz verantwortlich ist, bei dem 42 Menschen starben. (Text: RTL)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    7 tlg. US-Krimiserie (Feds; 1997).

    Die Staatsanwältin Erica Stanton (Blair Brown) und ihre Kollegen Oliver Resor (Adrian Pasdar), Jessica Graham (Garce Phillips), Michael Mancini (John Slattery) und Sandra Broome (Regina Taylor) sowie FBI-Agent Jack Gaffney (Dylan Baker) kämpfen für Recht und Ordnung.

    Nach vielen Polizei- und Rechtsanwaltserien produzierte Dick Wolf mit New York Feds die erste Serie, in der Staatsanwälte im Mittelpunkt standen. Da das niemand sehen wollte, kamen danach wieder die Polizisten und Anwälte. Die Folgen liefen donnerstags um 23.15 Uhr.