Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.06.1985 Das Erste

    Britta und Jens leben in Wilhelmshaven. Jens klaut, weil ihm der männliche Einfluss fehlt, sagt seine Oma. Sein Vater Boris verliehrt seinen Job am Tonnenhof. Das wissen seine Frau und seine Oma aber nicht. Also macht er wieder Disco.

    Britta begleitet mit der Bundesbahn (sie ist Beamtin) eine Reisegruppe nach Barcelona. Brittas neuer Freund überrascht sie im Zug. Derweil fährt Boris mit dem Motorrad auch nach Barcelona. Zwei verrückte Ideen auf einmal sind nicht unter einen Hut zu bringen.

    Britta sucht sich eine neue Dienststelle in Harle, wo sie als junges Mädchen begonnen hatte. Ingo, der Orgelbauer, ist voll begeistert. Als sie von Ingo ein Kind will, macht er die Kneife.

    Britta darf auch im zweiten Teil (Neues von Britta) nicht glücklich werden … (Text: Vera Berkes)

    Fortsetzung von Britta

    DVD-Tipps von Neues von Britta-Fans

    Neues von Britta – Community

    Sweetlife (geb. 1961) am 21.04.2010: Tja, nun ist es doch endlich soweit, Neues von Britta erscheint am 18.06.10 bei ARD-Video auf DVD !!!!!!!!! Auch Britta und Jerusalem Jerusalem erscheinen dann auf DVD !!!!!!!!!! Das warten hat ein Ende
    Thomas (geb. 1958) am 18.07.2009: Auch ich habe "Britta" 1977 wie auch "Neues von Britta" 1985 sehr gerne gesehen. Ich warte wie viele andere auch auf eine Wiederholung dieser Reihe. Übrigens: Verena Plangger alias Britta spielt neuerdings eine Nebenrolle in der Lindenstraße (ARD), an der Seite von Andy und Gabi die Frau vom Verfassungsschutz.
    Rolf (geb. 2011) am 27.06.2008: Ausstrahlung im Fernsehen würde ja ausreichen.Aufnehmen würde ich das auf jeden Fall. Es gibt wirklich viele Menschen die darauf warten das das ausgestrahlt wird.Ich hoffe,das das jemand liest der vielleicht etwas bewirken kann Gruss
    Sweetlife (geb. 1961) am 12.12.2007: Heiß für uns wohl nur warten, das dies auch mal auf DVD erscheint ! Wo liegt wohl das Problem, das diese ganz tollen Miniserien nicht auf DVD erscheinen ! Sweetlife
    Neele am 22.11.2007: Danke Hartmut für diese Mitteilung. Liebe Gruesse nach Wilhelmshaven

    Cast & Crew

    Auch interessant …