Nessies

    Nessies

    CDN/F/CH 1995 (Happy Ness – The Secret of the Loch)

    Die kleine Hannah lebt mit ihren Zwillingsbrüdern Halsey und Hayden im Schlosshotel McDudel in Schottland. Sir Angus McDudel, der Urgroßvater des Besitzers Dess McDudel, soll dort angeblich als Geist umgehen. Aber daran glaubt niemand. Als Hannah und ihre verdutzten Brüder eines Tages dem Geist tatsächlich begegnen, folgen sie ihm durch einen Geheimgang. Dabei entdecken sie ein weitläufiges unterirdisches Labyrinth aus Wäldern, Lagunen und Seen. In dieser geheimen Welt leben die Nessies, die Monster von Loch Ness. Halsey und Hayden schließen Freundschaft mit Happy, Liebes und Schlauchen, die sich in der unterirdischen Welt vor den aufdringlichen Besuchern verstecken, die Jahr für Jahr Loch Ness mit ihren Fotoapparaten umlagern. Nicht alle Nessies sind freundlich. Widerling, eines der bösen Nessies, entführt die kleine Hannah, die sich auf der Suche nach etwas Essbarem in den verzweigten Gängen der Nessie-Welt verirrt hat. Halsey und Hayden bitten die guten Nessies um Hilfe.

    (Text: KI.KA)

    Nessies – Community

    Vivi (geb. 1989) am 22.11.2015 13:16: Ich kann mich noch ganz genau an den Titelsong erinnern, obwohl es jetzt schon 18 Jahre her sind, seit ich die Sendun das letzte Mal gesehen habe: "Hoch in den Bergen unter einem See liegt ein Land voll Glück und Harmonie. Suchst du dir einen Freund, der's ehrlich mit dir meint, dann komm hier her ins Reich der Phantasie. Im Nessie-Land, da werden Träume wahr, wird jedes Kind ein Star und dieses wunderschöne Land liegt unglaublich nah. Schau in dein Herz und schon bist du da."
    Trisha (geb. 1991) am 01.05.2009: Ich hab auf youtube ein video gefunden, ist zwar auf norwegisch, aber man sieht alle nessies: http://www.youtube.com/watch?v=IarYSnAAx-A
    Cath Bond (geb. 1983) am 23.07.2008: Ja die hab ich auch geliebt obwohl ich schon älter bin Ich hielt sie immer für einen Abklatsch von den kleinen Ponys Aber nacher hats mir gut gefallen Die hatten auch alle so Medallions die zu ihren Eigenschaften passten Ich weiss noch dass die Schurkin eine gewisse"Baronin"war Bei mir sind nur die Namen"Gleichgültig"und"Eigennutz"hängen geblieben
    Lischen (geb. 1992) am 10.07.2008: Ich kann mich erinnern, das die Serie vor knapp 10 Jahren immer so in der Vorweihnachtszeit lief und ich hab mir díe Serie jedes Jahr wieder angekuckt, bis sie abgesetzt wurde. Das hat für echt zum Advent dazu gehört wie Plätzchen und Räucherkerzen! Ich würd mir auch mit 16 diese Sendung furchtbar gerne nochmal ansehen
    jojo (geb. 1989) am 03.02.2008: ich habe die serie früher auch immer angeschaut un neulich kam sie mir wieder in den sinn. leider findet man im interent nicht viel.eigentlich schade! danke für die bilder katharina, hab mich sehr darüber gefreut.