Na also!

    D 1995
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.10.1995 RTL 2

    Kurzlebige Samstag-Vorabendshow mit Gästen, die etwas Verrücktes oder Absurdes tun oder planen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Wöchentliche Live-Show mit Musik, Talk und Gästen, die kuriose Dinge konnten, z. B. ihre Hand um 360 Grad drehen oder eine Flamme mit dem Ohr auspusten. Dieter Moor moderierte diesen Abklatsch von Na sowas! im Studio, Gundis Zámbó war draußen unterwegs und leitete die Jagd nach dem Handy, bei der die Zuschauer ein von einem freundlichen Sponsor zur Verfügung gestelltes Mobiltelefon finden mussten, das irgendwo in einer deutschen Stadt versteckt war.

    Die Show lief erfolglos am frühen Samstagabend.