Murphy Brown

    Murphy Brown

    USA 1988–1998
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.04.1990 PRO 7

    Murphy Brown (Candice Bergen) ist zwar eine bisweilen recht selbstsüchtige, sture und heißblütige Frau, sie ist allerdings auch eine überaus talentierte und hochgeachtete Reporterin. Nach einer Zwangspause in der Betty-Ford-Klinik arbeitet sie nun für den FYI News Network und versucht ihre Doppelbelastung als Karrierefrau und alleinerziehende Mutter unter einen Hut zu bekommen. Ihre Freunde und Mitarbeiter Corky, Jim, Frank und Miles helfen ihr dabei – soweit es die impulsive wie unberechenbare Murphy es zulässt. (Text: TIMM)

    DVD-Tipps von Murphy Brown-Fans

    Murphy Brown – Community

    Helmprobst am 27.07.2014: In Folge 10 "Unschuldig im Knast" scheint es einen Übersetzungsfehler zu geben. In einer Szene wird Murphy im "Phil's" von einem Mann angesprochen, der sagt, er kenne sie doch aus dem Fernsehen. "Wie heisst die Show?" fragt er und Murphy antwortet "FYI". Daraufhin sagt der Mann, er meine eine andere, wo sie mit dem Typen mit den komischen Haaren auftrete: "Mondlicht". Offensichtlich bezieht sich dieser Gag auf die Serie "Das Model und der Schnüffler" mit Bruce Willis. Scheinbar hat der deutsche Dialogbuchschreiber diese Serie aber nicht gekannt oder den Gag schlicht nicht verstanden, weswegen hier wörtlich übersetzt wurde und sich dem Zuschauer die Anspielung daher nicht wirklich erschliesst.
    SpeedFrank (geb. 1966) am 20.05.2013: Tja, das ist einfach armseelig
    Nofredede am 10.05.2013: Wie? Wars das jetzt schon mit Murphy Brown? Gerade mal 2 Staffeln werden gezeigt mehr nicht? Das gibts doch nicht, ich kann es einfach nicht verstehen, das kein Sender es fertigbringt, alle Staffeln zu zeigen.
    benjamin S am 15.04.2013: Hallo das Vierte kann man auch über Zatoo im Internet legal emfangen daher sollte es keine probleme geben den Sender zu sehen.
    Jill (geb. 1974) am 01.04.2013: ... ich hab mich geirrt, das Vierte empfang ich vor jahren über analogen kabelanschluss. jetzt gibt es das garnichtmehr in NBG... :((

    Murphy Brown – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    „Murphy Brown“ gehört zu den höchstdotierten und langlebigsten US-Sitcoms. 247 Folgen wurden von CBS innerhalb von zehn Jahren produziert. Die Serie und ihre Darsteller wurden unter anderem mit diversen Emmys, Golden Globe Awards und Screen Actors Guild Awards ausgezeichnet.

    In der „Seinfeld“-Episode „Die Wohnungsschlüssel“ wird der Rolle Kramer angeboten, in der Serie „Murphy Brown“ mitzuspielen. Candice Bergen und das Set der Serie sind zu sehen.

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1990–1991 (Pro Sieben); 1992–1994 (Kabel 1). US Sitcom von Diane English („Murphy Brown“; 1988–1998).

    Murphy Brown (Candice Bergen) ist die sarkastische Starreporterin beim Fernsehnachrichtenmagazin F.Y.I. Ihre Kollegen sind der junge, neurotische Producer Miles Silverberg (Grant Shaud), die unfähige, aber hübsche Reporterin Corky Sherwood (Faith Ford), und der Reporter Frank Fontana (Joe Regalbuto), der Fernsehen hasst, sich aber ein Toupet aufsetzt, wenn er im Bild ist. Jim Dial (Charles Kimbrough) ist der humorlose Anchorman. Eine Sekretärin findet Murphy partout nicht, in jeder Folge probiert sie eine neue aus. Stammtreff nach Feierabend ist die Bar von Phil (Pat Corley). Murphys Wohnung wird von Eldin Bernecky (Robert Pastorelli) belagert, dem wohl langsamsten Maler der Welt, der dort über Jahre hinweg anstreicht und später auch Murphys Baby hütet, das aus einer kurzem Affäre mit ihrem Ex-Mann entstand.

    Zehn Jahre und 247 Folgen lang lief die Serie erfolgreich in den USA. Fünfmal erhielt Hauptdarstellerin Candice Bergen den Emmy als beste Hauptdarstellerin in einer Comedyserie (niemand wurde häufiger und nur Mary Tyler Moore ebenso oft mit diesem Preis ausgezeichnet), dann verzichtete sie auf eine weitere Nominierung. Den Emmy als beste Comedyserie erhielt Murphy Brown zweimal. Pro Sieben (46 Folgen) und Kabel 1 zeigten zusammen 125 Folgen, weitere liefen im Pay-TV-Sender DF 1.

    Auch interessant …