Monday Mornings

    Monday Mornings

    USA 2012–2013
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.02.2013 TNT Serie
    Arbeitstitel: Chelsea General

    Jeden Montagmorgen treffen sich die Ärzte des ‚Chelsea General Hospital‘ zur Teambesprechung. Hier thematisieren Chefchirurg Harding Hooten und Jorge Villanueva, Leiter der Notaufnahme, schonungslos die Todesfälle der vergangenen Woche und analysieren mögliche Fehldiagnosen und Behandlungsfehler. Zum Ärzteteam zählen der wenig feinfühlige Buck Tierney, der brilliante, aber kaum der englischen Sprache mächtige Sung Park und die hochtalentierten Schönlinge Tyler Wilson und Tina Ridgeway, die einander recht zugetan sind. Den Ärzten stellen sich neben medizinischen auch private Herausforderungen.

    Der eigentlich auf Anwaltsserien spezialisierte Serienschöpfer David E. Kelley, der zuletzt „Harry’s Law“ vorgelegt hatte, kann bereits auf ein erfolgreiches Krankenhausdrama zurückblicken: „Chicago Hope“ lief von 1994 bis 2000 bei CBS. Seine neue Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman des populären Neurochirurgen und TV-Mediziners Sanjay Gupta. Der 42-Jährige arbeitet als medizinischer Chefkorrespondent für CNN, gehörte in den 90er Jahren zum Ärzteteam des Weißen Hauses und wurde vom ‚Forbes‘-Magazin zu „einem der zehn einflussreichsten Celebrities“ erklärt. Die Serie spielt in Portland im US-Bundesstaat Oregon und wurde zunächst unter dem Arbeitstitel „Chelsea General“ entwickelt. (Text: MB)

    Monday Mornings auf DVD

    Monday Mornings – Community

    Martin (geb. 1985) am 28.05.2013: Weis zufällig jemand von euch, ob die Serie auf DVD erscheinen wird? Meiner Meinung nach, ist dies die einzige Serie,die an Emergency-room ran kommt. Was ja auch in dauerschleife ausgestrahlt wird
    TFDOC am 23.04.2013: Fand die Serie auch total gut. Wird aber vermutlich nicht verlängert. am 16.04. war bei serienjunkies.de zu lesen: "Die neue Ärzteserie „Monday Mornings“ von David E. Kelley scheint mehr oder weniger Geschichte zu sein. Bei der Serienpremiere waren nur 1,34 Millionen Zuschauer mit von der Partie, beim Staffel- oder wohl eher Serienfinale gerade einmal 1,37 Millionen Zuseher. Die Bestellung einer zweiten Staffel dürfte angesichts dieser Zahlen kein Thema bei TNT sein. Überlebenschancen: 0%." Schade
    Martin (geb. 1985) am 15.04.2013: Die mit abstand Beste Ärtzte-Serie die ich je gesehen habe! Zweite Staffel Bitte
    User_766212 am 14.04.2013: Finde die Serie auch sehr gut aber leider wurde die soweit ich weiß,mangels Quote in Amerika nicht verlängert.
    S (geb. 1975) am 12.04.2013: super Serie 10. Folge, sehr sehr traurig :-( vllt gibt s ja noch ne 2. Staffel

    Monday Mornings – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …